eltern zwingen iwo hinzugehen!

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

So lange Du nicht 18 Jahre alt bist und auch noch später, wenn Du noch bei ihnen wohnst, ist es Verhandlungssache. Du mußt eben sehen, dass sie irgenwann akzeptieren, dass Du nicht mit möchtest. Darüber gibt es keine Gesetze und das kann man auch nirgends nachlesen.

Rede mal mit Deinen Eltern das Du lieber zu Hause was machen möchtest ! Wenn das nichts Bringt,geh halt mit . ( Ich weiß ja nicht was Ihr in der Stadt macht,z.B. Eisessen ) dann Stell Dich einfach ein bisschen Ungeschickt beim Eisessen an,das nächste mal kannst Du bestimmt zu Hause bleiben !

Rein rechtlich gesehen, als Person unter 18 solltest du tun was deine Eltern bestimmen. Denn Sie haben das Sorgerecht (u.a. ein Aufenthaltsbestimmungsrecht)

Ich werde jz 15 und bin meist Sonntags immer mit meinen Eltern und Geschwistern zusammen. Sonntag ist bei uns ein Tag der Familie und während der Woche sieht man sich sowieso fast nie. So ist es zumindest bei uns. Ich finde das nicht schlimm. ^^ Also was hast du dagegen? xD

Ist es denn wirklich so schlimm? Ich MUSS auch oft irgendwo mithingehen egal ob ich will oder nicht. Auserdem kann man Sonntags doch sowieso kaum was machen, Geschäfte haben zu ...

Wenn Du nicht weggehen willst, dann können sie Dich auch nicht dazu zwingen. Was wollen sie denn machen, wenn Du in Deinem Zimmer sitz, die können Dich ja wohl kaum rauszerren oder mit der Peitsche antreiben!

Natürlich dürfen sie das. Außerdem kannst du deinen Eltern auch den Gefallen tuen und mit gehen (ohne zu meckern)

Hä? Es sind Deine Eltern. Dann dürfen die Dich wohl mit nehmen? Was ist daran denn so schlimm was mit Seinen Eltern zu unternehmen? Das ist kein Zwang, das ist eine liebe Geste.

bleib doch einfach zuhause! Schlaf aus. Glaub mir, deine eltern werden keine 3 stunden auf dich warten....

warum sprichst du nicht ___ORDENTLICH--- mit deinen eltern darüber .es ist doch ein thema ,das dich belastet.warum solltest du nicht --bei entsprechendem alter -- auch mal zu hause bleibn könen?? aber dazu gehört ,dass man sich darüber vernünftig unterhält undnicht nur mecket und rumnöööölt.

Ich denk mal du bist unter 18, also dürfen sie das. Aber mein Gott was ist daran schlimm ein Tag mit der Familie zu verbringen??

Hab respekt von deinen Eltern, den die hatten auch von ihren Eltern respekt (hoffentlich) und dann ist das unfair, wenn du kein Respekt hast, deine zukünftigen Kinder es aber haben sollen. So wird bei einer Reiche Familie in 100 die Nachfahren arm, weil die Kinder machen, was sie wollen (Nur Theorie)

man darf niemanden etwas zwingen

TETTET 16.04.2012, 11:54

Also ich zwinge meine Kinder laufend zu irgendetwas und habe bisher dabei noch gegen kein Gesetz verstoßen.

0
77white 17.04.2012, 17:11
@TETTET

gewöhnen Sie sich mal davon ab ..... ;)

0

... andere Kinder würden sich darüber freuen.

sag deinen eltern du hast kb auf ihre elitäre sch....:D

Geh halt zum Jugendamt :D

FreakyFelix97 15.04.2012, 16:04

Jugendamt fänd ich heftig aber vllt. mal mit den Eltern sprechen (in der Familie).

0
Akka2323 15.04.2012, 16:06
@FreakyFelix97

Das Jugendamt lacht sich tot! Da soll man nur hingehen, wenn man echte Probleme hat. Die haben wirklich genug zu tun.

0
beate2012 15.04.2012, 16:05

... und mach dich da lächerlich.

0

Wenn du noch nicht 18 bist, ist das nicht "illegal" xD

Rede doch einfach mal mit deinen Eltern oder verdirb ihnen die Laune indem du irgendwie Scheiße baust, dann haben die eh kein Bock mehr mit dir iwo hinzugehen und die Sache ist erledigt^^

Was möchtest Du wissen?