Eltern wollen Handy kontrollieren,was machen?

6 Antworten

Hallo also ich kenne diese Situation nur nicht mit Adresse raus geben deine Eltern Lieben dich und haben einfach Angst um dich du kannst denen das gerne sagen aber du hast denen einen Grund gegeben das sie dir nicht Vertrauen können .. du musst das Vertrauen wieder aufbauen sodass sie keinen Grund mehr haben um in dein Handy rein zu gucken.. Du darfst denen das auch nicht verübeln du bist deren Tochter und was heut zu Tage passiert ist unglaublich sie haben einfach Angst um dich!Mein Tipp rede mit denen und erkläre denen das und versuche durch dieses Gespräch wieder Vertrauen aufzubauen Viel Glück:)

Nichts kannst du machen. Du kannst höchstens versuchen, mit ihnen zu reden.

Deine Eltern haben das Recht, sowas zu kontrollieren und nach der Aktion ganz offensichtlich auch allen Grund dazu. Lass es halt zu, dann sehen sie, dass du daraus gelernt hast.

Tipp: Lass es in Zukunft bleiben!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich lebe in einer glücklichen Beziehung.

Alter wäre interessant!

Du hast auch ein Recht auf Privatsphäre, aber die könnten dir z.b. das Handy wegnehmen.

2

@hazett92 14

0
@Sextape1

Aha, so ist das also! JA, dann haben sie sowohll das Recht als auch die PFLICHT, das zu kontrollieren!

0
@lewei90

Wie hättest du es gefunden wenn deine Eltern damals dein Tagebuch etc. Gelesen hätten?

Du hast ein Recht auf Privatsphäre. Dein Recht darauf steigt auch mit dem Alter stetig.

Haben deine Eltern aber einen dringend Verdacht dürfen Sie es.

Theorie und Praxis sehen leider anders aus!

Solltest du dich sehr unwohl damit fühlen , dass sie alles von oben bis unten querlesen, würde ich mich mal mit einem Vertrauenslehrer zusammen setzten und ihm das ganze schildern.

Ps: Deine Aktion war natürlich wirklich schwach!!

Ich würde von nun an mehr mit deinen Eltern reden, dann fühlen Sie sich besser und lassen vielleicht auch langsam wieder davon ab .

1

Wie ich das gefunden hätte, interessiert nicht! Zudem gibt es eine WESENTLICHEN Unterschied zwischen einem Tagebuch (mit dem man keinen Schaden anrichten kann!) und einem modernen Smartphone (mit dem man durchaus Schaden anrichten kann!).

In einem Fall wie diesem hier haben die Eltern sicherzustellen, dass das Kind keine sensiblen Daten mehr in der Welt verbreitet. Das können sie tun, indem sie ihr das Handy abnehmen und einbehalten oder eben indem sie es kontrollieren.

Mit dieser Aktion hat das Kind bewiesen, dass es noch nicht in der Lage ist, verantwortungsvoll mit sowas umzugehen. Entsprechend haben die Eltern zum Schutz des Kindes (und ihres Eigentums, Hauses usw.) zu reagieren! Was das Kind davon hält, ist zweitrangig!

0

Ich kenne das Problem und deine Eltern dürfen das. Du kannst versuchen mit ihnen zu reden und bei mir hilft in Whatsapp die Funktion Chats zu archivieren. Meine Eltern haben es noch nicht durchschaut...😜

Viel Glück und ein frohes neues Jahr wünscht dir pst0042

Garnichts, hast du dir auch verdient. Alter wie kann man nur so dumm sein? Was da alles passieren könnte, wenn jemand die Adresse in die Hand bekommt der dich nicht leiden kann...

gehe davon aus, du bist ein kind und deine eltern bezahlen deine handy-rechnung.. ja, das dürfen die

Das sie es dürfen wei

0

Was möchtest Du wissen?