Eltern von Freund überzeugen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich finde es gut dass du ihn deine Eltern vorstellen willst. Sage ihnen dass es dir sehr wichtig ist, dass sie ihn kennenlernen da dir auch ihre Meinung wichtig ist und du verantwortungsvoll mit der Beziehung umgehen möchtest. Das ist den Eltern sicher lieber als dass ihre Tochter sich dann doch heimlich mit Unbekannten trifft ;). Viel Glück :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich denke alles hier schon geschrieben wurde, ist schon echt hilfreich :)

Aber ich wollte dich mal fragen, was das treffen so abgelaufen ist, wie haben deine Eltern reagiert? Ich bin 15 und mein Freund ist 19 und meine Eltern hatten gar keine Interesse ihn überhaupt kennenzulernen und haben schon so keinen guten Eindruck.. Wie hast du deinen Eltern davon erzählt? 

LG, :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Helfenbitte1235 26.06.2016, 11:29

Noch gar nicht ^^ er kommt erst am 16. Juli und warte sehnsüchtig auf ihn ☺️
Vielleicht kannst du ihn ja einfach mal so zu dir nach Hause einladen und dann sagen dass ein Kumpel kommt und du ihn erst einmal nicht als den 19 jährigem vorstellst sondern anders, dann können deine Eltern sich so ein Bild machen und finden ihn vielleicht ganz nett^^
Wann wirst du denn 16? ^^

1
maikeekiam 26.06.2016, 11:33
@Helfenbitte1235

Es wird schon alles gut werden! :) Ich denke wenn er einen freundlichen Eindruck macht, sind deine Eltern schon zufrieden :) 

Das Problem ist nur, dass sie wissen dass er 19 ist, nur sie wissen halt noch nicht das wir zusammen sind. Außerdem haben sie durch Gerüchte nicht den besten Eindruck, auch wenn sie sich noch nie gesehen haben.. Ich werde es aber trotzdem so nochmal versuchen! :) 

Ich werde leider erst im Februar 16 :/ 

0
Helfenbitte1235 26.06.2016, 13:50

Oki danke^^
Ich wünsch dir viel Glück bei deinem Eltern :)
Oki aber rein rechtlich darfst du ja mit ihm zusammen sein^^ bloß halt das eine nicht ;)

0
maikeekiam 26.06.2016, 16:00
@Helfenbitte1235

Dankeschön, das werde ich brauchen! :D Sie sind in solchen Dingen leider ziemlich hartnäckig..

Stimmt, rechtlich ist das okay mit ihm zusammen zu sein, daher dürften sie mir das eigentlich nicht verbieten. Auch das eine müsste eigentlich  erlaubt sein, also dies habe ich im Internet gefunden :D 

: Ab und über 14 Jahre sind folgende Alterskombinationen erlaubt:
» Du bist 14 oder 15. Dein Sexpartner ist 14 oder älter aber unter 21.
» Du bist 16 oder älter aber unter 21 und Dein Sexpartner ist mindestens 14.
Daher müsste auch bei diesem Thema alles in Ordnung sein, wenn man nur an die richtige Verhütung denkt :D 

Aber du bist echt nett und hast mir etwas weitergeholfen :) Liebe Grüße & viel Glück euch beiden! :) 

0

Sie sollen sich doch erst mal ein Bild von ihm machen. Spätestens dann werden sie überzeugt von ihm sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sind die so ängstlich? Kann man dir nicht vertrauen?
Na ja ich kenne solche Eltern nicht so :), aber doch cool wenn die sich kümmern wollen.

Lad ihn doch mal zum Grillen ein! Dein Papa grillt. Familie! Meistens ergibt sich das dann doch von alleine :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er muss einfach klingeln und dann den Traum Schwiegersohn spielen haha :D dann ist das Eltern meistens egal.
Vor allem wenn er schon mal da is kann er meistens auch rein kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Helfenbitte1235 11.06.2016, 22:04

Den Traumschwiegersohn😂 Oki danke ich werde es ihm vorschlagen^^

0
sweetapple153 11.06.2016, 22:07

Das heißt erstmal Tür auf und ein großes Hallo sehr nett euch kennen zu lernen an alle :D deine Mutter wird anfangen zu strahlen und dein Vater wird iwann auch davon begeistert sein haha 😊 so sind Eltern einfach wenns um die Sorgen ihrer eigenen Tochter geht

0

Was möchtest Du wissen?