Eltern verreist-darf grosser Bruder mir Hausarrest geben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Aufspielen kenne ich, aber es kommt darauf an was deine Elter gesagt haben. Haben sie ihm die Verantwortung übertragen? Wenn ja darf er das wenn nein dann nicht. WEnn er es nicht darf und er es trotzdem tut ist es wichtig wieviel älter er ist, zumbeispiel er ist 3 Jahre älter dann hat es keinen Sinn sich gegen ihn aufzulehen. In einem solchen Fall würde ich auf meine Eltern warten und dann alles mit ihnen besprechen... Vieleicht darfst du dann ja nächstes Mal die Verantwortung über nehmen ;-)

Danke!

0

Hallo. Also wenn Du Deine Eltern nicht kontaktieren kannst, um die Angelegenheit zu klären, würde ich sagen, dass Ihr macht was er meint und zwar schon, um keine weiteren Probleme zu verursachen. Ich weiß ja nicht wie alt Dein großer Bruder ist, aber auch Deine Eltern könnten rein rechtlich in Teufels Küche kommen, wenn was passiert z. B. auf der Party. Sie hätte dann nämlich ihre Aufsichtspflicht verletzt, wenn keine geeignete Person Euch beaufsichtigt und wenn es Probleme gibt, weil ihr Euch widersetzt, dann ist Dein großer Bruder nicht geeignet. Also würde ich sagen: Eltern anrufen und mit Bruder sprechen lassen oder - sorry - machen was er sagt. LG TIAtia

Auch wenn deine Eltern vielleicht im Urlaub entspannen wollen, solltest du sie vielleicht anrufen und ihnen sagen, was los ist. Sie werden das dann hoffentlich klären. Ob er es darf liegt denke ich an deinen Eltern ob sie das wollen oder nicht.

Na klar darf dir dein "normaler" Bruder Hausarrest geben. Du solltest einfach warten bis deine Eltern wieder zuhause sind, diskutieren hat mit Geschwistern oft keinen Sinn, musst du wohl so hinnehmen. Kannst es aber auch noch mal versuchen ihn mild zu stimmen, aber Antwort auf die allgemeine Frage - Ja. Er darf dir definitiv Hausarrest geben.

Echt? Och nöö!

0

Also ich finde dein Bruder übertreibt es hier mit dem Verantwortung übernehmen gewaltig. Ruf deine Eltern an und kläre das in einem netten und freundlichem Ton.

Deine Bruder solltest du auch nochmal ansprechen, aber nicht gleich mit A.... durch die Tür fallen. Verständnis zeigen für beide Seiten hilft immer.

Stell dir vor irgendwas passiert dann wäre dein Bruder der Buhmann und ewig bei deinen Eltern in der Schuld.. Sieh also auch seine Sichtweise auf die Dinge, das hilf in der Regel gut beim Lösung finden für ein Problem.

Gruß Buzgo

Also ich glaube es ist nur dein Aufpasser und eigentlich können dir nur die Eltern Hausarest geben, da du ihn ja auch nicht Hausarest geben kannst ich meine ihr seit nur Geschwister!

Ich würde sagen ja kann er, ich weiss nicht wie alt dein großer Bruder ist, aber die Eltern haben ihn damit betraut, Euch zu beaufsichtigen!

Kann er das nicht, weil ihr Euch gegen seinen Willen entfernt, ist Hausarrest ein geeignetes Mittel!

Er ist 24

0

Was möchtest Du wissen?