Eltern Verbieten volljährigen Kindern zu zocken?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mit der Volljährigkeit haben dir deine Eltern nichts mehr zu sagen...

§ 2 BGB

Sie können ledig zur Rechenschaft gezogen werden (bis 21), wenn du zu große Schulden hast und diese nicht bewältigen kannst.

Willst du vollständig unabhängig von deinen Eltern sein, würde ich dir jedoch raten auszuziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qawse
29.04.2016, 22:25

Danke für die hilfreiche Antwort :)

0

Hallo,
Vielleicht hilft das:

"Art. 2 Abs. 1 GG garantiert im Rahmen der verfassungsmäßigen Ordnung die freie Entfaltung der Persönlichkeit. Die humanistische Weltanschauung sieht die freie Entfaltung der eigenen Persönlichkeit und der des Mitmenschen als das höchste Ziel des menschlichen Lebens an1.

Neben der Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit, verstanden als Schutz der allgemeinen Handlungsfreiheit, werdem aus Art. 2 Abs. 1 GG in Verbindung mit der in Art. 1 Abs. 1 GG als unantastbar geschützten Menschenwürde auch das allgemeine Persönlichkeitsrechts einschließlich des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung als eigenständiges Grundrecht hergeleitet."

Quelle grundrechteschutz.de

Lg Dr Blex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qawse
29.04.2016, 22:24

So was habe ich gesucht danke :)

0
Kommentar von MacWallace
29.04.2016, 22:29

Gern geschehen!

0

Es gibt keine volljährigen Kinder und die Eltern dürfen bestimmen, was wer in ihrem Haus an Ressourcen verbraucht, solange das "volljährige Kind" nicht auf eigenen Beinen steht und selber seine Kosten bezahlt. Dann haben sie ihm nichts mehr zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krypto13
29.04.2016, 22:24

Bestimmen dürfen sie es nicht, sie können ihr Kind aber auch "rauswerfen", wenn es zu viel wird. Sie können ihm zwar sanktionieren, das Internet nur zu nutzen, wenn er dies und das tut, etc. aber er muss es nach dem Gesetz her nicht tun. Aber muss dann auch die Folgen tragen...

Und volljährige Kinder gibt es sehr wohl oder würdest du sagen, dass du nicht das Kind deiner Eltern bist?

1

Leg ihnen nen 10ner auf den Tisch und dann kannst du machen was du willst. Soo viel kostet Strom nicht und deinen Teil zum Internet haste dann einen Monat auch bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja, ich verstehe dich, aber solange du unter ihrem dach wohnst wirst du dich leider fügen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qawse
29.04.2016, 22:18

Ich habe bereits Gesetze gefunden die Unterhaltspflicht besagt während das Kind sich in der Ausbildung Schule etc. befindet.

0

Eine Wohnung suchen, Strom selbst bezahlen und Haushalt alleine schmeißen = dein Gesetz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohnst du bei ihnen und nutzt das Internet von ihnen und ihren Strom?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qawse
29.04.2016, 22:18

Ja

0
Kommentar von LordPhantom
29.04.2016, 22:19

Dann kannst du da garnichts machen außer reden. Sie haben Hausrecht.

0
Kommentar von LordPhantom
29.04.2016, 22:19

Ist leider so.

0

Was möchtest Du wissen?