Eltern verbieten Texte von die Ärzte

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also erstmal Respekt. Du schreibst mit 11 besser als manche Erwachsene...

Aber zum Thema. Es gibt leider strenge Eltern und Eltern denen quasi alles egal ist was das Kind macht. Meine Eltern gehören leider auch zur ersten Kategorie... Aber nach und nach kommt dann doch die Einsicht, dass sie Recht hatten, als sie immer gesagt haben, dass sie es ja nur gut mit mir meinen... Ich bin jetzt 16 und bekomme immer noch einiges von ihnen verboten... Aber irgendwann wirst wahrscheinlich auch du ihnen dankbar dafür sein. Ich durfte früher manche Bands komplett nicht hören... Aber irgendwann hab ich mich mal mit ihnen hingesetzt und ganz sachlich mit ihnen darüber geredet, dass mir auch klar ist, dass das alles nur Lieder sind und die das nicht so Ernst meinen. Dass es mich nicht zu einem anderen Mensch macht, wenn ich die Musik hören darf, sondern dass es mich noch eher verändert, wenn sie es mir verbieten. Musik ist für mich einzig und allein dafür da, sie mir anzuhören und dass ich darin keine Tipps für meine nächste Mordserie suche. Natürlich haben sie mir zwischen durch trotzdem alles verboten, aber da darfst du dann nicht locker lassen. Du musst ganz ruhig und sachlich bleiben und vernünftige Argumente bringen. Wenn du es bis zum Ende durchhälst, dann hast du schon so gut wie gewonnen. Wenn sie dir am Ende vom Gespräch trotzdem noch einige Lieder verbieten, dann musst du da auch noch nicht durch drehen. Eltern haben die Angewohnheit noch lange über das nachzudenken, was du gesagt hast. Spätestens bei deiner nächsten CD sollten sie dir die CD einfach wieder in die Hand legen und dir damit ihr Vertrauen zeigen ;-)

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG Scarty1

Stimmt danke für den Tipp werde ich gleich mal versuchen. Und sie wissen auch dass ich alle Lieder auf'm Computer habe und auf'm Handy also das Vetrauen ist schon da. Und das ich so gut schreiben kann hab ich mir einfach angewöhnt weil mein großer Bruder das auch macht und ich hab auch ne 1 in Deutsch undso.

0
@BFR2002

Na dann viel Glück bei den Gespräch :-) Kostet vielleicht erstmal etwas Mut, aber danach fühlst du dich sicher besser :-) Das sollten sich mal mehr Menschen schon so früh angewöhnen...

1
@Scarty1

Wie soll ich denn mit ihnen über bestimmte Lieder sprechen sie denken ja dass ich die nicht kenne.

0

DANKE du hast mir sehr geholfen ich habe mit meiner Mutter geredet und über Männer haben kein Gehirn und sie sagt wenn du dir den Mist anhörst darfst du alle Lieder hören. Und ich darf alle Lieder hören. DANKE

0

also mit 11 kannst du deine Eltern gar nicht zu etwas überreden, sie wissen schon, warum sie nicht wollen, daß du solche Musik hörst, die ist nämlich noch nichts für dich. Verbieten können sie es dir außerdem, aber ich kann mir denken, daß es nicht viel bringt.... Es gibt so viele schöne Musik in deinem Alter, warte ganz einfach noch ein paar Jahre, bevor du reif genug dafür bist.

Ja aber gibt es vielleicht irgendwelche Tipps dass ich ihnen zeigen kann dass ich reif genug dafür bin denn ich kenn ja schon die ganzen Lieder aber dass kann ich ihnen ja nicht sagen. Und mir ist es egal ob da nun wie bei Punkbabies 50 Mal das Wort fi**en gesagt wird.

0

ich muss sagen das ich, als ich 11 war, genau die gleichen lieder gehört habe!

es kommt darauf an wie reif der einzelne ist... es hat mich nicht umgebracht sondern mir eher sachen beigebracht (und damit meine ich keine böse sachen ;) )

wenn man den humor versteht, weis man ganz genau was ernst und was spaßig gemeint ist!

0
@mibvws2

GENAU ich weiß nähmlich auch dass einiege Texte nicht ernst gemeint sind undso das fieseste ist aber noch ich habe zwei Brüder und eine Schwester und die durften in meinem Alter alles hören und jetzt sagen meine Eltern, damals wussten wir noch nicht dass es solche Texte gibt jetzt haben wir die Gelegenheit unseren Fehler zu verbessern.

0
@BFR2002

oh gott...

ich bin froh das meine eltern das gegenteil sagen.... meine schwester hatte onkelz gehört (ich hör auch onkelz... gehört zu meiner 2ten lieblingsband^^) und meine eltern haben gesagt das die das schonmal durchgemacht haben... weshalb es nciht so schlim ist das sie das nochmal durchmachen müssen... meine leternw issen aber auch das meine schwestern und ich lieb sind...

0

Die Toleranzgrenze Deiner Eltern ist eindeutig zu niedrig. Wären es "böse" Musiktitel, so wären sie verboten und indiziert. Der Gesetzgeber und die Fachkommission der FSK findet die Texte harmlos.

Du solltest mal versuchen den einen oder anderen Text mit Deinen Eltern zu besprechen. Nur so kannst Du nachweisen, das Du die Ironie der Ärzte verstehst und sie Dich in Deiner Entwicklung nicht stören, sondern fördern.

dann hätten die ärzte ja nur ein böses lied XD (das album ab 8 ist seit 2012 nicht mehr ab 18... nur noch das lied geschwisterliebe...)

0
@mibvws2

Genau Geschwisterliebe wenn meine Mutter das Wort hört sagt sie sofort dass das auch gut so ist dass das ab 18 ist undso.

0
@BFR2002

Also Geschwisterliebe hat sie mir auch vorhin erlaubt ich darf jetzt alle Lieder hören.

0

naja wenn die lieder so jugendgefährdend währen, währen sie ja indiziert worden... geschwisterliebe zum beispiel is ja auch wieder erlaubt.! warum darfst du goldenes handwerk nicht hören? mehr als "das einzig wahre überhaupt ist doch den schlagzeuger zu fis ten" is doch nix wirklich "schlimmes" dabei...

Inzwischen darf ich ja alle Lieder hören habs ja geschafft.

1

Du hast ja jetzt schon ein paar gute Antworten bekommen, aber ich hätte mal eine Frage...

aber sie verbieten die Lieder weil da sexuelle Sachen drin vorkommen und auch so rassistische

Vielleicht hab ich jetzt irgendwas übersehen, aber in welchem Song von denen kommen rassistische Sachen vor?

Ich weiß auch nicht. Sagt sie jedenfalls.

0

heeey... ud bist im gleichen alter indem ich auch die ärzte und auch die "schlimmen" lieder gehört habe ;)

hat sie ncihts gegen geschwisterliebe gesagt? XD

mmmh... ich durfte sie mir anhören... vielleicht da meine eltern die nciht kannten...

versuch mal deine mutter zu überreden live sachen zu hören... z.b. ein konzert...

vielleicht geht das?

Ich war schon am Samstag also letze Woche aufm Konzert in Bremen. Aber das Problem ist meine Mutter ist auch riesen Fan und kennt deswegen alle Texte.

1
@BFR2002

ohhhh.... okay... dann kann ichd as sogar verstehen XD

ich meinte mit konzerten eigendlich welche in youtube... (ich kann dir jetzt die ganzen sprüche sachen empfehlen: http://www.youtube.com/watch?v=0SaVZd1m_Xg .. aber SDIE sollte deine mutter niemals in die ohren bekommen, wenn sie die nicht schon kennt^^)

ansonsten... verusch mal dir einfach nur die lieder aufzuschreiben... dann kannst du dir die musik im kopf denken...

ist vielleicht kein vergleich zum richtigen hören, aber wenigstens etwas...

0
@mibvws2

Ja ich hab ja schon einige Konzerte aufm Computer undso aber die kennt sie nicht vielleicht sollte ich mal versuchen ihr zu sagen dass ich solche Sachen schon aus den Konzerten kenne, aber dann könnte es sein dass sie mir die Lieder erlauben oder mir die Konzerte verbieten.

0
@BFR2002

ja... solltest besser nciht sagen was du von deren konzerten kennst... falls du dir die sprüche mal angehört hast oder diese schon kennst... da sind echt fiese sachen dabei^^

auserdem sind die live sachen sowieso besser... sammel also lieber die konzerte als die alben (wobei man natürlich auch die alben holen sollte^^) denn die konzerte sind die KNALLER

-soll ick jetzt den knaller zünden?

-zünd den knaller

-irre!

1
@mibvws2

Aufschreiben? Ich kenn die Lieder ja und höre sie auch aber dann halt nur heimlich mit Kopfhörern ich möchte ja mal die Anlage mit solchen Liedern aufreißen können.

0
@mibvws2

Ja also ich persönlich finde aber die Alben besser und hab auch alle außer "Die Ärzte" aber die Hälfte davon darf ich nicht hören.

0
@BFR2002

JA ich habe meiner Mutter erklärt dass die Konzert und die Sprüche von den Konzerten genauso schlimm sind wie die Lieder und jetzt hört sie sich die Konzert im vergleich zu den anderen Lieder von den Alben an und sie hat mir versichert dass sie mir auf keinen Fall verbieten wird die Konzerte zu hören. Mal sehen wie's ausgeht.

0

Alda ich höre kollegah,Farid Bang, Genettik, KC Rebell usw. und zwar heftig laut :D meine mudda regt sich dann auch auf aber das is mir egal. Hör's doch einfach ;)

Ja hab ich schonmal versucht aber die nehmen mir dann meine Anlage weg undso.

0

bist du auch erst 11? Daß es dir egal ist, wenn sich deine Mutter aufregt ist traurig u. heftig laut ist eine Rücksichtslosigkeit ihr gegenüber.

0
@Bang1887

Wow. Herzlichen Glückwunsch. Ich höre auch Genetikk, aber nur so, dass ich damit niemanden belästige. Das nennt man Rücksicht. Solltest du auch mal testen. Ist ne ganz coole Sache...

3

Was möchtest Du wissen?