Eltern verbieten Sex!

22 Antworten

Das Eltern ihrer 12 Jährigen Tochter Sex verbieten, ist natürlich verständlich ;) Aber mit 17 sollte man das selbst entscheiden können. Natürlich können sie Sex in ihrer Wohnung verbieten, aber ganz sicher nicht außerhalb. Ich würde deiner Schwester einfach raten,zu ihren Freund zu gehen und nicht umgekehrt, auch wenn deine Eltern etwas dagegen haben. Ihr seid fast erwachsen und eure Eltern können euch schließlich nicht einsperren.

Deine Eltern sind altmodisch und verklemmt. Und außerdem ist es respektlos, dann einfach so ins Zimmer hereinzuplatzen! Sie sollte sich echt schämen! Als wäre sie die höchste Moralinstanz! Kinder haben auch Rechte, auch das Recht auf Sex. Das erlaubt das Gesetz! Fang du und deine Schwester doch mal ganz locker das Gespräch über das Thema "Sex" an und verwendet dabei alle Ausdrücke, die euch einfallen! Wenn euren Eltern nicht die Hand ausrutscht... dann könnt ihr das Thema doch ruhig mal ansprechen. Sagt euren Eltern, dass ja anscheinend irgend jemand in der Familie noch nicht über die moderne Gesellschaft aufgeklärt zu sein scheint! Und das Wichtigste: Immer schön gegenhalten und nicht kleinkriegen lassen! Alles Gute für dich und deine Schwester!

Abgesehen von meinem ersten Kommentar zu dieser Frage, eine weitere Antwort.Besonders im Hinblick auf eine Schreiberin, die meint sie koennte schon mit 14 Sex haben.Das ist sehr gefaehrlich fuer den jungen Mann.Denn in diesem Alter gilt ein Maedchen noch als Kind, vor dem deutschen Gesetz und ein solches Vergehen wird von Amts wegen verfolgt, wenn es irgendwie rauskommen sollte. Mit 16 gilt man dannals heranwachsend, und es wird nicht automatisch verfolgt sondern nur auf Antrag der Eltern.Erst ab 18 gilt man als erwachsen und ist fuer sein Tun und Handel selbst verantwortlich.

Tareq

Was möchtest Du wissen?