Eltern verbieten mir einen Freund, was tun?

12 Antworten

warum gehst du nicht einfach darauf ein, findest raus was der typ überhaupt will und lernst ihn erstmal kennen. dann spulst du das ganze programm einmal ab: kennenlernen, weg gehen, zusammen spazieren gehen, mal knutschend in der ecke stehen u so nach nem halben dreiviertel jahr wenns passt in die kiste springen.

wenn dann 1 jahr oder 1,5 jahre um sind, kannst du ihn ja mal zu hause vorstellen. sollte er nicht gut für dich sein können deine eltern den kontakt verbieten und ihm kontaktverbot erteilen, wenn nötig auch gerichtlich. ob das so ist, wirst du selbst wissen. ich denke das deine mutter das nicht so meint. es sei denn du gehörst diesen hinterherhinkenden familien an, die einen total veralteten reli-glauben anhängen, dann musst du wohl bissel vorsichtig sein. auch beachten das muslimische jungs mädels ehr benutzen und später dann doch ihresgleichen heiraten. das muss nicht so sein, ist aber noch immer oft genug so. wenn du selber da mit drin steckst, musst du eh bissel vorsichtig sein, falls das gefährlich für dich werden könnte.

solltest du dich bedroht fühlen, geh zur polizei, die können dich in sicherheit bringen, wenn es gefährlich wird.

Ob deine Eltern es dürfen, ist von deinem Alter abhängig. Ab dem 16. Lebensjahr darf man nach dem Gesetz diesbezüglich selber entscheiden, vorher haben deine Eltern das Recht, dir die Beziehung zu verbieten. Spreche einfach in Ruhe mit deinen Eltern und versuche eine für dich und deine Eltern gute Entscheidung zu treffen. Wenn du allerdings noch unter 14 Jahre alt sein solltest, kann ich deine Eltern verstehen.

Ab 14 darf man selbst entscheiden. Heute ist man mit 14 sexuell strafmündig

0
@BellyBad208

Ich weis, das man mit 14 Jahren strafmündig ist. Dennoch müssen unter 16 Jahren die Eltern mit der Beziehung einverstanden sein. Erst mit 16 Jahren darf man auch gegen den Willen der Eltern eine Beziehung und Sex haben. 

0

ab 14 darf man schon mit nem Jungen "liebe machen" :D

0

quatsch. eigene entscheidungen dürfen kinder ab 18 treffen, bis dahin bestimmen die eltern wer kontakt und umgang hat - egal ob 18 oder 16.

0

Allgemein kann Dir das egal sein. Wenn der Freund Dich jedoch im negativen Sinn beeinflußt  bzw. Dich ausnutzt dann solltest Du auf Deine Eltern hören.

Ich glaube nicht das er das will oder gar macht...

0
@SoranoAkuma

Trotzdem vorsichtig sein und nicht alles glauben im Überschwang der Gefühle.;-)

0

Freund vor Eltern verheimlichen?

Meine Eltern verbieten mir einen Freund zu haben. Es gibt da einen Jungen, den ich unglaublich liebe und es macht mich so traurig, dass ich nicht mit ihm zusammen sein darf. Wir sind eigentlich fast zusammen, aber falls wir zusammen sind, muss ich ihn vor meinen Eltern verstecken. Kommt bitte nicht mit:„Sags deinen Eltern!“ Die würden mich umbringen wenn sie das erfahren würden... Habt ihr Tipps, wie ich ihn am besten verheimlichen kann? Ich hab auch nich Geschwister, welche in dem Thema ein Problem sind (weil sie es von anderen erfahren können) ausserdem hab ich Angst, dass die Eltern der anderen über meine Eltern drüber reden. Helft mir!

...zur Frage

Den Eltern meiner neuen Freundin klarmachen dass ich KEIN Moslem bin als Halber Türke?

Ich hab ein Mädchen kennengelernt wir sind zusammen gekommen nun bin ich aber zur Hälfte Türke und habe einen türkischen zweiten Vornamen und ihre Eltern haben verständlicherweise Angst ich wäre Moslem und könnte sie in irgendwelche Konvertitenszenen mit reinziehen. Bin ich aber nicht denn meine Mutter ist Türkin und mein Vater Deutscher und dank Islam und Co ist meine Mutter von ihren Erzeugern verstoßen worden ich bin Atheist. Bin eher sogar noch einer der vor dem Islam warnt. Brauche Tipps wie ich den Eltern meiner Freundin das beibringen kann und ihnen ihre Angst nehmen kann. Sie und ich wir sind 15

...zur Frage

Warum will er sich nur bei mir treffen?

Beim ersten date kam er Abends zu mir nach Hause( wohne noch bei meinen Eltern) und da wir uns gut verstanden haben wollen wir uns wiedersehen. Ich hab ihn also gestern gefragt was wir denn unternehmen wollen und er möchte wieder zu mir. Er kann aber immer nur Abends und ich finde es etwas komisch. Leider lädt er sich auch nicht zu sich ein ( er ist Türke und wohnt bei seinen Eltern). Habe etwas Angst, dass er nur Spielchen spielt. Was haltet ihr davon? Sollte ich mich nochmal treffen oder nicht?

...zur Frage

mein freund ist türke

mein freund ist türke aber meine eltern akzeptieren ihn nicht was kann ich tun ich bedanke mich schon mal:=)

...zur Frage

Kann man mit 16 auch ohne Elterngenehmigung heiraten?

Die Eltern von meinem Freund (16) verbieten mir ihn zu heiraten, kann das Jugendamt da nichts gegen machen? Die können ja sehen, dass das keine Zwangsehe ist.

...zur Frage

sollte man den kindern angst machen?

wenn ein kind etwas falsches macht sagen viele eltern,geschwister,... so was wie "mach das nicht wieder sonst bestraft dich allah" oder bei und türken wird das oft gesagt "allah sana tas attar" oder soo... was so viel bedeutet wie "allah wirft mit steinen nach dir" sollte man den kinder auf diese art angst machen bzw. ihnen auf diese art etwas verbieten/erklären? und darf man das überhaupt im islam?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?