Wie kann ich die Meinung meiner Eltern ändern? Sie verbieten mir die Heirat mit einem Nicht-Albaner.

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du bist nicht deren eigentum, du bist volljährig und kann und must selbst über dein leben entscheiden.. ausziehen und lebe dein leben..

Hier must du dich entscheiden aber ich würde mich nie wegen religion jemand heiraten müssen. Ansonsten sprich mit deinen eltern finde immer offenen dialog besser als heimlichkeiten...  das führt zu nix..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau so ein Verhalten ist der Grund warum die Integration bei vielen Ausländern gescheitert ist. Du solltest dir die Frage stellen ob du dir das wirklich von deinen Eltern gefallen lassen willst sag ihnen doch das ihr Verhalten im Islam verboten ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 22082000
29.05.2016, 23:12

Integration hin oder her, aber das ist Tradition und wird einem in der frühesten Erziehung beigebracht, da kann Merkel noch tausendmal sagen, wir schaffen die Integration...

1
Kommentar von norababylou
30.05.2016, 16:02

man kann sich auch integrieren und seine traditionen beibehalten. ich spreche albanisch zuhause wurde albanisch erzogen und trozdem unterscheide ich mich nich von meinen freunden. ich kenne genug solcher fälle! desweiteren hat das nichts mit tradition zu tun das entscheidet jeder selbst wen man heiratet

0

ich kann deine lage verstehen, bin selbst albanerin. aber ich denke deine eltern werden dich verstehen. hast du ihnen schonmal die frage gestellt was wäre wenn du einen anderen landsmann hättest? haben sie selbst schonmal gesagt dass du keinen anderen ausser einen albaner heiraten darfst? oder hast du ältere geschwister? die meisten eltern sind anfangs sehr streng und man denkt sie werden es nie erlauben. es wird vielleicht einen streit geben aber am ende werden sie sich wieder vertragen. natürlich kenne ich deine eltern und deine familje nicht aber bei den meisten endet es so. es ist doch gut dass er muslim ist. wenn er sogar bei deinem vater um deine hand anhalten will denke ich er ist ein guter junge. ich würde es zuerst meiner mutter erzählen sie wird dir bestimmt zur seite stehen und dir helfen es deinem vater zu erzählen. ich kann mir vorstellen dass er anfangs wütend wird aber du musst ihm klarmachen dass er ein guter junge ist. er wird dich sicherlich verstehen. ich denke nicht dass du vertrieben wirst dass dachte ich auch mal aber es wird nie so schlimm wie man es sich vorstellt und falls doch denke ich dein freund wir dir zur seite stehen und dir helfen. aufjeden fall würde ich nicht locker lassen bevor sie den jungen kennengelernt haben. und wenn sie gläubige muslime sind werden sie dich früher oder später verstehen auch wenn sie vielleicht enttäuscht sind denn ich denke der traum von allen albanischen eltern ist es eine traditionelle albanische hochzeit zu haben dür ihre kinder, aber im endeffekt wollen sie nur dass du glücklich bist. 

viel glück zemrushe ich hoffe alles wird gut für dich😘

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das schlimme an den Religionen. Es schadet mehr, als es hilft. Und wer sind die leidtragenden? Vor allem Ihr Frauen. Das finde ich nicht in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flowersevrywere
29.05.2016, 23:27

Das hat nichts mit Religion zu tun sondern mit dem Stolz, sie wollen ihr Blut nicht vermischen. Er ist Muslime und ich bin es. Ich glaub du hast die Frage falsch verstanden.

0
Kommentar von Sorrisoo
29.05.2016, 23:30

Ja stimmt, habe das nicht ganz verstanden. Dann ist es für mich noch schlimmer wenn man sich in "Rassen" einteilt.

1

Was möchtest Du wissen?