Eltern verbieten Freund!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Koffer packen? Deine Mutter will dir nur Angst einjagen und ihre Macht demonstrieren. Mein Vater hat es auch immer gemacht und als ich mit 19 tatsächlich zu meinem Freund gezogen bin, da hat meine Mama ihm die Schuld dafür gegeben. Sie hatten sich deswegen sehr oft gestritten. Meinen damaligen Freund akzeptierten sie auch nicht. Jedoch haben sie meinen Freund, im Gegensatz zu deinen Eltern, kennen gelernt.

Meine erste Pille habe ich mit 14 genommen. Meine Mama hat sich natürlich riesengroße Sorgen gemacht, dass ihre Tochter viel zu früh Sex haben könnte, bis ihr nach vielen Gesprächen klar wurde, dass die Pille auch gegen Regelschmerzen hilft und ich sie nur deswegen einnehme. Doch ich hatte zu dem Zeitpunkt auch keinen Freund, was die Sache um einiges leichter machte.

Um das Vertrauen deiner Eltern brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn nicht du hast ihr Vertrauen mißbraucht, sondern sie, in dem sie dein Tagebuch gelesen haben. Und sollten sie in deinem Tagebuch "wir haben uns geküsst" gelesen, dann hat es immer noch nichts mit Vertrauensbruch zu tun, sondern vielmehr damit, dass du neue Erfahrungen machst, die auch deine Eltern in deinem Alter gemacht haben.

Sprich mit deinen Eltern über diese Pukte und bleib dabei ganz ruhig. Egal, ob sie ausrasten oder nicht, wenn du respektvoll, ruhig und dabei nicht weich sondern mit einer Sicherheit (Direktheit) in der Stimme mit ihnen sprichst, werden sie merken, dass du kein kleines Mädchen mehr bist und evtl werden sie dir wieder ihr Vertrauen schenken. Das letztere braucht aber etwas Zeit, weil sie werden lange brauchen, zu akzeptieren, dass nicht du sondern SIE dein Vertrauen mißbraucht haben. Was schon damit anfing, dass sie in deinem Schrank gewühlt und nach dem Tagebuch gesucht haben (es sei denn, du hast es liegen gelassen).

Gib ihnen ein bißchen Zeit, zu verstehen, dass ihre kleine Tochter langsam aber sicher erwachsen wird:) LG Vicki

Es ist absolut scheiße von deinen Eltern, dass sie dein Tagebuch lesen. Du hast ein Recht auf Privatsphäre. Sag ihnen das. Außerdem bist du kein kleines Kind mehr, du darfst dich mit ihm treffen. Allerdings musst du als unter 16-jährige um 22 Uhr wieder zu Hause sein und deine Eltern müssen deinen Freund nicht ins Haus lassen. Aber außerhalb eures Hauses darfst du ihn treffen. Wünsch dir alles Gute.

Ich denke Deine Eltern haben ein Problem das Du erwachsen wirdst.Ich kenne das bei meinen Töchtern, es ist normal das man sich mit 15 verliebt.Ich finde es absulut daneben das sie dein Tagebuch lesen.Auch ist es normal das Kinder ihren Eltern nicht alles erzählen.Versuche weiterhin das Gespräch zu suchen, wenn es gar nicht mehr geht, hole dir Hilfe bei der Jugendberatung.

Was möchtest Du wissen?