Eltern übertreiben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

stehlen ist eigentlich voll daneben,weil in der Familie alles jedem gehört,aber auf der anderen seite gibt es natürlich auf gewisse regeln zu beachten und wenn die eltern sagen das man erst fragen soll bevor man sich ein eis holt und man es dann nicht macht ist es auch nicht ganz in Ordnung ;)P.S.:wenn du mal ausgezogen bist in eine eigene wohnung kannste sovile eis essen wie und wann du willst :D

wo hast du dir ein Eis genommen ? War das zu Hause, dann wird dir sicher nicht viel passieren, ausser Ärger mit deinen Eltern. Wenn du allerdings aus einem Geschäft einn Eis genommen hast, dann ist das schon Diebstahl und dafür wirst du dich verantworten müssen. Aber ich denke eher, dass du von zu Hause Eis genommen hast, das ist kein Diebstahl. Liebe Grüße von bienemaus

Nein, das ist kein Stehlen. Frag doch mal, warum sie sich so aufregen! Habt Ihr bspw. eine Vereinbarung über Süßigkeiten-Essen oder so? oder sind sie sauer, weil Du das öfter machst und sie dann, wenn sie mal ein Eis brauchen, keins mehr haben?

Lebensmittel im Haushalt sind für alle da, und es muss nicht danach Gefragt werden.

:D meine eltern regen sich auch immer auf wenn ich mir mal n eis nehme .. also mach dir nichts draus und frage das nächste mal einfach ;-)

Grüss dich, wenn ich dich Frage woher du da Eis nimmst dann möchte ich nicht hören aus dem Gefrierschrank ;-)) Ist das Eis für euch privat oder wird das Eis zum verkaufen (Kiosk, Kneipe, Bäckerei ect.) bei euch aufbewahrt? Was wäre denn wenn du deine Eltern einfach vorher fragst ob du dir mal ein Eis nehmen darfst und wie oft ist denn "mal"?

Squash2000 18.03.2012, 12:43

Doch klar aus'm Gefrierschrank;)

0

ich empfinde das nicht als stehlen

Was möchtest Du wissen?