Eltern überreden zu bleiben - Aber wie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi, ich habe vor 8 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Ist es in den USA nicht so, dass man das Visum nicht über ein Jahr verlängern kann, bzw. wenn man das normale Schülervisum einmal bekommen hat, es nicht nochmal bekommt? Sprich auch wenn dein Eltern zustimmen würden, es geht sowiso nicht.

Das einzige was ev. gehen würde, wäre wenn du das Visum für eine Private High School wählst. Ob es da auch so ist, dass du es nicht bekommst, da du das Schülervisum ja schon hast, weiß ich nicht. Hier bist du aber dann definitiv nicht mehr bei deinen Freunden sondern musst auf eine private High School, die dann jeden Monat eine Menge Geld kostet.

Du kannst zwar mal beim amerikanischen Konsulat in Dland anrufen und nachfragen, aber soweit ich weiß, bekommst du kein Schülervisum mehr, kannst somit in den USA nicht mehr zur Schule gehen.

Weiters kann ich deine Eltern da sehr gut verstehen, sie wollen, dass du einen guten Abschluss hast, den du in den USA nich bekommst. Der Abschulss zählt bei dir zuhause nur als Realschulabschluss. Und sie waren sich nur aur ein Jahr eingestellt, was die Kosten angeht. Wenn man plant seinen Abschluss im Ausland zu machen, sollte man das lange vorher wissen, um das Geld zu sparen. Jetzt einfach zu sagen, sie sollen nochmal knapp 10.000 Euro hinlegen geht einfach nicht.

Mich würdest du nur überzeugen, indem du mir zeigst, dass du das gesammte Geld hast, und ich keinen Cent zahlen müsste. Was du aber sicher nicht kannst.

Da das mit dem Visum nicht klappen wird, und deine Eltern auch nicht umzustimmen sind, solltest du dich vom diesem Traum verabschieden, geh nach Hause und mach dein Abi. Dann kannst du ja in die Staaten gehen um zu studieren, bzw. Aupair.

Hallo Pferdefreaks66, 

das Problem ist nicht, deine Eltern zu überzeugen, sondern die US Regierung - die werden dir nämlich dein Visum nicht verlängern. Nach Ablauf musst Du ausreisen - da sonst illegale Einwanderungsgründe angenommen werden. 

Viele Grüße

HighwayPretzel

trumm 13.02.2016, 11:50

Danke fuer die einzige kompetente Antwort auf die Frage.

1

Du sagst ihnen, dass du das Geld dafür selbst zur Seite gelegt hast und sie dadurch keine Ausgaben haben werden. Hast du dich schon erkundigt ob du noch ein Visum bekommen würdest?

Es stellen sich ersteinmal die Fragen ob Dein Unterhalt für einen weiteren Aufenthalt in Amerika gesichert ist? Du bist jetzt in einer Gastfamilie? Wo wohnst du ab der 12. Klasse? Wovon lebst du ab der 12. Klasse?

Pferdefreaks66 13.02.2016, 03:45

Meine Gastfamilie würde mich noch ein Jahr aufnehmen, von der Seite gibt es überhaupt keine Probleme.

0
Lavendelelf 13.02.2016, 03:54
@Pferdefreaks66

OK, ich habe gerade gelesen dass du 16 j. alt bist. Blöde Sache. Aber ich versuche mal ...

Ich gehe natürlich davon aus, dass deine Eltern nur das Beste für dich wollen. Also möchten sie wohl das du dein Abi in Deutschland baust und dann studierst. --- Schlechte Nachricht --- ich halte das für richtig, sorry.

Ich glaube aber dass du für deine Zukunft in einer sehr guten Position / Situation bist. Was kann dir besseres passieren als deine jetzigen Kontakte in Amerika aufrecht zu erhalten, in Deutschland zu studieren, und, wenn du es dann noch möchtest, nach Amerika zurück zu gehen.?

Nutze deine wunderbare Situation für dich. Überdenke deinen Wunsch noch einmal und suche, wie ich geschrieben habe, nach Alternativen. Bleibe offen auch für deine Eltern und für Deutschland. Ich bin mir sicher dass du dann eine tolle Zukunft vor dir hast. Gehe aber ein Schritt nach dem anderen. Ich wünsche dir nur das beste.

0

Ist gut in der College Bewerbung

PilsSa 13.02.2016, 03:42

Bitte

0

Wen du 18 bist kannst du es ja selbst entscheiden :) also ich denke mal wen du unter 18 bist lebst du nicht in nrw :) ja aber denk doch an deine Zukunft willst du echt nur wegen paar Freunden da bleiben ? In Armeriks leben ist nicht einfach .. Und in Deutschland hat man mehr Möglichkeiten bzw ist es viel einfacher - wen du was in Amerika erreichen willst brauchst du ein Stipendium oder deine Eltern müssen Geld haben :D

Pferdefreaks66 13.02.2016, 03:44

Ich wohne in NRW und bin 16:) Ja ich bin mir da zu 100% sicher dass ich hier bleiben möchte, dass sind nicht nur die Freunde.  

0
zeytiin 13.02.2016, 03:45

-.- jetzt fühl ich mich aber ver****ht die haben mir gesagt ich dürfte sowas nicht machen weil ich noch schulpflichtig bin .. :c  

0
zeytiin 13.02.2016, 03:48

Ja das Problem ist aber das du nicht 18 bist und nicht dort leben darfst 🙈 also sirklich evt mit denen in Kontakt über Skype bleiben oder warten .. Deine Eltern kannst du ja schlecht überreden dort hin zu ziehen :) aber ich würde es besser empfinden wen du hier deine Schuld machst studierst und dann dorthin ziehst das ist einfach ( aus meiner Sicht gesehen ) da du dann schon eine Grund Lage hast - weil die College dort die guten sind echt sau teuer und auf den normalen wen du kein 1-2 Schüler bist wird es schwer sein

0

Was möchtest Du wissen?