Eltern überreden um länger draußen zu bleiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist geradezu fahrlässig, dir Tipps zu geben. Deine Eltern sind für dich verantwortlich und werden schon wissen, weshalb sie die Kraft aufbringen, deinem Ansinnen zu widersprechen. Deine Eltern müssen ja nicht meinen, dir würde draußen etwas Schlimmes passieren. Vielleicht befürchten sie, dass du morgens - wie viele andere Schüler leider auch - schlecht aufstehst und in der Schule müde bist. Ist es nicht so, dass das in der Gemeinschaft mit Freunden Erlebte dich noch eine Weile beschäftigt und manchmal auch aufwühlt? Einschlafen kann da schon mal schwierig werden. Wie wäre es, wenn deine Freunde solidarisch mit dir früher nach Hause gehen?

ist ja auch richtig so. Warte bis du 18 bist, dann kannst du so lange wach bleiben / draußen bleiben wie du möchtest.

Was möchtest Du wissen?