Eltern über WhatsApp schreiben das man eine Freundin hat?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gerade weil es dir soviel Überwindung kostet würde ich es in echt machen das bringt dir dann doch Selbstvertrauen wenn es klappt und wenn sie schon sagen sie würden sich freuen wenn du eine Freundin hättest dann kann da Garnichts passieren. Wenn du nicht in der Nähe deiner Elter bist kannst du ja auch schreiben ich möchte euch heute Abend jemanden vorstellen. Sollten sie in der Nähe sein frag sie einfach ob sie abends kurz zeit haben, denn du würdest ihnen da gerne jemanden vorstellen. Die Aussage reicht ja eigentlich schon den Rest kann man sich ja zusammenreimen.

Ja ich würde es eben meinen Dad schreiben das ich eine Freundin habe und dann vorstellen

0
@Lukas227

Wenn dir das wirklich so schwer fällt dann mach es doch so. Solange du sie dann auch persönlich vorstellst geht das ja. Das wäre für mich persönlich "schwerer" wie meinen Eltern zu sagen, dass ich eine Freundin habe.

0

Für mich ist es schwerer zu sagen das ich eine Freundin hab 😂 das andere ist ja easy

0

ähhm und danach? siehst du deinen paps nie wieder ? xD

der wird dich doch sofort ansprechen sobald er dich sieht .

Wenn du DAMIT leben kannst why not, sehe nur denn sinn nicht dahinter

Du sagst Mama ich spiele jetzt Mit der Konsole Dann sagst du es könnte etwas lauter werden und dann springst du in Sie rein

Ist das denn nötig ? Vielleicht lohnt es sich gar nicht, da die meisten Freundschaften in gewissem Alter sowieso nicht lange halten ...

Dann mach es wie Du magst

Ich bin sicher, dass deine Eltern eher geschockt sind, wie du schreibst als über den Umstand, dass du eine Freundin hast.

Das meinst Du nicht ernst, oder?

Doch aber egal.

0

Was möchtest Du wissen?