Eltern trennen sich - zu wem gehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist eine schwierige Situation in der dir natürlich niemand die perfekte Lösung geben kann. Wäre es eine Möglichkeit für dich, die Zeit aufzuteilen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch 17 und bei mir ist genau das gleiche geschehen ich habe mich für den elternteil entschieden der öfter für mich da war und mich begleitet hat mein ganzes leben in dem fall mein vater aber ich kann es ja nicht einschätzen wie es bei dir ist also geh da hin wo dein herz dich hinführt heute hast du noch keinen plan doch mit dem richtigen hast du keine angst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich du währe würde ich zu meinem Vater gehen ,wenn mein Bruder zu meiner Mutter gehen würde, und am Wochenende dann zu meiner Mutter. Aber ich bin nicht du und weiß auch nicht wie du zu deinem Bruder stehst zB. Wenn du gerne viel Zeit mit ihm verbringst geh zu deiner Mutter und am Wochenende zu deinem Vater und wenn du deinen Freiraum willst geh zu deinem Vater und am Wochenende zu deiner Mutter. Aber diese Entscheidung kann dir eigentlich niemand abnehmen, denn deine Gefühle kann ich nicht lesen. Das oben genannte würde ich aus rein logischer Sicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bei dem der da wohnt wo du jetzt wohnst. Oder ziehen beide um?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Porcupinee 03.01.2016, 23:58

Ja, beide ziehen leider um

0

Uhh... schwierig...

Aber du könntest immer abwechselnd zu beiden gehen, haben sie nichts dagegen.

LG TurtliLP :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?