Eltern stressen wegen 16. Geburtstag?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Setz dich doch einfach mal mit deinen Eltern zusammen und sag ihnen ehrlich, wieso du nicht feiern möchtest... Vielleicht verstehen Sie es ja dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst 16. Es wird Zeit, dass du das, was du nicht möchtest auch so durchsetzt, dass es alle begreifen. Das ist in deinem Alter wichtig, dass man das lernt. Du bist eine eigenständige Person mit eigenem Kopf. Basta.

Aber schade, dass du in diesem Lebensalter nicht auf die Kaxxxcke haust, ist es schon ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du absolut keine Feier willst, ist es deine Entscheidung u. sollte akzeptiert werden!

Ist zwar etwas ungewöhnlich in dem Alter, aber man kann sich auch zu Hause einen schönen Tag machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meinen 16. Geburtstag auch nicht groß gefeiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was zur Hölle? Ich finde das auch nicht so feierlich und bin da eher wie du. Setz dienen Willen durch und lass dir nicht von Eltern oder Freunden rein reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es ziemlich stark und sehr respektvoll von Dir, dass Du so eine Meinung hast und es versuchst durchzusetzen. Das Feiern sollten Dir deine Eltern auf gar keinen Fall aufzwingen. Entweder DU willst feiern, oder eben nicht. Ich habe meinen 16 Geburtstag auch nicht großartig gefeiert (ok, dafür meinen 18. :D )

Deine Eltern sollten deine Meinung akzeptieren, es ist absolut nichts schlimmes dran, mit 16 nicht nur Party, Sex & Saufen im Kopf zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?