Eltern streiten sich noch trotz der trennung,was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du wirst unter den gegebenen Umständen in deinem Alter von derzeit 16 Jahren absolut nichts ausrichten können um an der zwischen deinen inzwischen getrennten Eltern, entstandenen Situation etwas entscheidend zu ändern. Allerdings solltest Du mit deiner Mutter zusammen wohnen, dann kannst Du auch ein wenig beobachten wie es ihr geht und vielleicht auch mal ein wenig tröstend mit eingreifen wenn es erforderlich sein sollte und sie es zulassen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, glaube ich nicht; ich würde es Dir auch nicht raten, zu versuchen da einzugreifen. Naturgemäss gibt es nur noch mehr Streit, wenn sich auch noch eine dritte Person einmischt.

Trennungen laufen in den seltensten Fällen vernünftig und glatt ab, dazu sind zu viele Gefühle im Spiel - das müssen Deine Eltern schon alleine hinkriegen. Leider sind die Kinder in solchen Kleinkriegen immer die Leidtragenden, aber das liegt in der Natur der Dinge und es gibt kein Mittel, um das zu ändern.

Du könntest Deinen Eltern aber dennoch mal sagen - am besten beiden zusammen - dass Dich ihre ständige Streiterei sehr belastet und traurig macht, und sie bitten, auf Dich Rücksicht zu nehmen und daran zu denken, wie schlimm das für Dich ist.

Was Du nicht tun solltest, ist Partei zu ergreifen und offen zu urteilen, wer recht hat und wer nicht, dadurch würde die Situation nur noch schlimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag,

so Leid es mir tut für Dich, aber verhindern kannst Du den Streit Deiner (geschiedenen) Eltern wahrscheinlich nicht.

Zwei Menschen, zwei Meinungen, die nach Scheidung oft erst richtig "aufblühen". Da kämpft jeder im solo Part um "sein" Recht und Nachgiebigkeit entfällt in vielen Situationen.

Großzügigkeit wird klein geschrieben und vergessen wird der einst liebevolle Anfang der Beziehung.

Vielleicht gibt es die Möglichkeit für Dich -im Einzelgespräch- mindestens "Linderung" kommender Auseinandersetzungen zu wünschen, so dass Streitpunkte dezenter ausfallen. Was evtl. dann Gehör findet, wenn man Dich ernst nimmt.

Oft spielen Machtpositionen eine Rolle, da jeder auf sein Recht pocht. Gute Ratschläge finden in Auseinandersetzungen selten gehört.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?