Eltern sind strikt gegen Beziehung und vermiesen uns unser gemeinsames Leben-Hilfe?

8 Antworten

Religion soll nicht das sein, was Menschen davon abhält glücklich zu werden. Ihr könnt doch beide eure eigene Religion beibehalten. Deine Eltern können dir außerdem nur bis du 16 Jahre alt bist den Kontakt mit ihm verbieten. Wenn es euer Schicksal sein soll, dass ihr zusammen seid, dann wird das schon einen Weg finden. Es wird der Tag kommen an dem deine Eltern nicht mehr über dich entscheiden können und du machen kannst, was du willst und vielleicht musst du noch ein bisschen warten, aber das mit dem heimlich treffen wird irgendwann auffliegen

Religion sollte Menschen nicht trennen... Verdeutliche das deinen Eltern. Dieses Denken ist altmodisch und einfach nicht richtig.

Wenn es so gut passt, dann gib es nicht auf, sondern mache es deinen Eltern klar. Auch das sie dich verletzen wenn sie es verbieten.

Irgendwann werden sie Einsicht zeigen.

Solche Probleme haben wohl alle Jugendlichen. Du willst deinen Kopf durchsetzen und deine Eltern den ihren und helfen kann unterm Strich nur reden und sonst gar nichts. Sie sind deine Eltern und bestimmen unterm Strich wo es lang geht unabhängig davon ob dir oder uns das gefällt.

Was möchtest Du wissen?