Eltern sind gegen Hund

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ob das schlechte Verhältnis der Grund ist, kann ich dir nicht sagen. Schließlich hast du zu wenig darüber erzählt. Ich denke aber, dass deine Eltern befürchten, dass sie am Ende diejenigen sind, die sich um den Hund kümmern müssen. Mach ihnen klar, dass du dir bewusst bist, welche Pflichten und Verantwortung auch ein Hund mit sich bringen. Zeige ihnen auf, dass du bereit bist, auch über Jahre hinweg diese zu übernehmen. Mit der Zeit wirst du sie wohl überzeugen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich wissen deine Eltern, dass du dich nicht gut um den Hund kümmern wirst und die Arbeit bei deinen Eltern hängen bleiben wird. Stelle dich unter Beweis, dass du fähig bist, dich mit allem drum und dran um ein Tier zu kümmern dann könnte es klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ja auch, weil man für ein Tier zeit seines Lebens verantwortlich ist, in diesem Fall gute 15 Jahre. Kannst Du so weit vorausschauen und garantieren, immer genug Zeit für ihn zu haben? Dann kommt noch ein klitzekleiner Kostenfaktor hinzu: Tiere kosten Geld, nicht nur im Unterhalt, sondern auch beim Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir können nicht wissen ob dies der Grund ist.

Deine Eltern könnten denken das du mit den Aufgaben nicht fertig kommen wirst, und angst haben das die Aufgaben auf die zurückfallen.

Beweise ihnen das du fähig bist Verantwortung zu übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht fragst du sie einfach, was der Grund ist? Vielleicht halten sie dich für ein verzogenes Gör, dass immer nur sagt "Ich will, ich will, ich will". Vielleicht haben sie kein Geld oder keine Lust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass das der Grund ist. Ein Hund bedeutet Kosten und Zeitaufwand. Wahrscheinlich vermuten sie, dass du nach ein paar Wochen nicht mehr mit ihm Gassi gehst und nach und nach keine Verantwortung mehr übernimmst. Außerdem haaren Hunde und diese Haare müssen auch wieder weggemacht werden... Insgesamt machen Hunde Dreck und Hundeschule, Tierarzt und Futter kosten Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Eleonore27 27.03.2014, 19:43

tja, meine Familie war immer sehr mit Krankheiten überschattet, außer mir. Ich war diejenige, die eigentlich immer Verantwortung übernommen hat oder musste

1

Was möchtest Du wissen?