Eltern schlagen Träume aus dem Kopf?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Beides. Höre jetzt erstmal auf deine Eltern. Wenn du erwachsen bist kannst du tun was du willst (wenn du es dann noch willst mach es...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Laufe Deines Lebens wirst Du Gelegenheit bekommen, Dir diesen und andere Träume zu erfüllen. Du wirst auf eigenen Beinen stehen und eigenes Geld verdienen - wenn Dir das Thema dann immer noch wichtig genug ist, wirst Du es machen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, du solltest die Idee jetzt zurückstellen. Mache zuerst einen guten Schulabschluß und eine Ausbildung. Wenn du dann in deinem Beruf arbeitest, kannst du dir das Geld zusammensparen und dir deinen Wunsch erfüllen. Im Augenblick jedenfalls solltest du auf deine Eltern hören. Aber später stehen dir alle Türen offen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erst mal: was willst Du für ein Denkmal "schreiben" ? Habe den Begriff noch nie gehört.

dann: Nein, behalte es im Kopf! es ist ein tolles Ziel! Aber mache Dir klar, daß es nicht dieses oder nächstes Jahr sein muß, sondern mache Dir klar, daß Du mit 12 noch viel zu jung bist um alleine in die USA zu fliegen und den Platz aufzusuchen.

Und: Es ist DEIN Ding, also mache es nicht von anderen abhängig. d.h. davon daß deine Eltern Dich hinbringen oder andere mitkommen; was nicht ausschließt daß Du es gemeinsam mit jemanden machen kannst. Aber sehe es als DEIN Ziel aber eben als Langzeitziel - das braucht Gedult, Planung und Vorbereitung. Und wenn Du alt genug bist, es umzusetzen wird es umso besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Stelle ein Denkmal zu schreiben 

Das musst du mir aber erklären. Wie "schreibt" man denn ein Denkmal? Denkmäler werden errichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nico30112013
06.06.2016, 19:05

Ich mein ein Gebet und vielleicht Blumen an die Stelle

0

Du kannst nicht einfach in Amerika ein Denkmal “machen“. Da brauchste für jeden mist eine Genehmigung. Schlag es dir aus den Kopf es wird nix bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lubbeldibatsch
06.06.2016, 19:08

So wie mir das 2015 erklärt wurde, braucht man zumindest zum Hausbau in Kalifornien keine Genehmigungen... nur ein Stück Land. Wenn einem das Haus über dem Kopf zusammenfällt, hat man allerdings Pech gehabt, da selbst schuld.

0

Wie schreibt man denn Denkmäler?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lubbeldibatsch
06.06.2016, 19:10

D - E - N - K - M - Ä - L - E - R

0

Was möchtest Du wissen?