Eltern schicken mich zum Klavierunterricht, schon seit 7 Jahren.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Häng 7 Jahre Unterricht nicht einfach an den Nagel! Wär schade drum und tut dir bestimmt irgendwann leid. Wenn du im moment keinen Spass mehr dran hast, dann wechsel den Lehrer und/oder die Stilrichtung. Kann deine Eltern aus heutiger Sicht verstehn, auch wenn ich als Teenie mal in der gleichen Lage war. Schlag deinen Eltern doch einen Deal vor. z.B. du wechselst den Lehrer, übst brav ein halbes Jahr und wenn der Spass nicht wieder kommt, darfst du aufhören.

Einfach nicht hingehen, basta. Zeig mal bisschen mehr Rückrad und geh einfach nicht. Du bist glaub ich alt und groß genug dich gegen sie zu wehren und einfach ohne Diskussion zu sagen: "ich geh ned basta".

Desweiteren gut, ich weiß nicht wie alt du bist, aber wenn du schon 16 mind. bist dann könnten sie dich nichtmal mehr zwingen denn du hast ein Recht drauf selber zu entscheiden wohin du willst und wohin nicht. Das müssen deine Eltern aktzeptieren.

okay.. Ich bin 12 ;D, Sie Zahlen sogar 13€ pro halbe stunde

0

SAG NEEEEIIIN,NIEMAND KANN DICH ZWINGEN !!!!

Was möchtest Du wissen?