Eltern sagen freundin ist schlechter umgang?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du hast gestern das erste mal getrunken und Sex gehabt, also ist das jetzt nicht regelmäßig! Aber toll ist es nicht,sie lässt dich schwänzen, bringt dir Alkohol mit und verführt dich danach!

Deine Eltern haben höchstwahrscheinlich Recht!

Ich würde mich als Mutter zuerst fragen, was ein 16jähriges Mädchen mit einem 14jährigen will.

Du kannst davon ausgehen, dass die Eltern in Sachen Alkohol zumindest etwas ahnen. So, eine 16jährige kauft - völlig verantwortungslos! - für den 14jährigen Jungen Alkohol und lässt ihn trotz Verbotes trinken. Gaaaaaaanz toll!

Und warum um alles in der Welt, musst du mit 14 Sex haben? Womöglich noch unter Alkoholeinfluss? Was hat das Mädchen da davon? Findet sie keinen gleichaltrigen oder etwas älteren Freund, dass sie mit einem halben Kind Sex haben will und dazu noch Alkohol braucht?

Verzeihung, aber das Mädchen ist definitiv schlechter Umgang für dich! Sie verhält sich für ihre 16 Jahre höchst ungewöhnlich und das ließe bei mir auch sämtliche Alarmglocken schrillen!

Hi,

schlechter Umgang ist relativ. Fakt ist, dass man Alkohol (zumindest "weichen Alkohol") erst ab dem 16. Lebensjahr konsumieren darf, das bist Du aber leider nicht.

Ansonsten weiß man nicht, wie Deine Freundin Deinen Eltern gegenübertritt.

Aber allgemein bleibt halt zu sagen: Alles Jugendsünden und jeder war einmal jung und hat so die einen oder anderen Sachen gemacht. Vom Umgang kann dort gar nicht mal etwas sagen, solange man nicht wirklich schlimme Sachen macht, womit man anderen schadet.

LG


Anhand der gegebenen Informationen kann ich dir leider auch nicht sagen, ob sie nun generell ein schlechter Umgang für dich ist. Aber den Alkoholkonsum stellst du besser ein, mit 14 darfst du nämlich noch kein Alkohol zu dir nehmen! Und Eltern wissen manchmal mehr über ihre Kinder als man denkt! Es wäre also nicht verkehrt, in Betracht zu ziehen, dass sie sehr wohl wissen, dass ihr zwei zusammen Alkohol trinkt! In dem Fall würde es mich wundern, dass deine Eltern noch nicht eingegriffen haben!

Und beim Sex solltet ihr beide aufpassen, dass sie nicht schwanger wird. Aber damit erzähle ich dir wahrscheinlich nichts Neues, Stichwort Sexualkunde und Schulunterricht^^

Anonym98273 23.02.2017, 23:44

Ich trinke ja nicht exessiv ubd wir verhüten immer..

0
Naturmacht 24.02.2017, 00:07
@Anonym98273

Verhüten ist schon mal nicht verkehrt. Aber ganz risikofrei ist das natürlich nicht, die Verhütungsmittel können auch nicht immer eine Schwangerschaft verhindern. Meistens (denke ich, ich hatte noch nie Sex^^), aber eben nicht immer. Aber was soll's, hoffen wir einfach mal, dass das nicht passieren wird. Soweit ich weiß, ist Sex mit 14 Jahren nicht verboten^^

Aber es ist gesetzlich festgelegt, dass man erst frühestens ab 16 bzw. bei "richtigem" Alkohol erst ab 18 diesen auch konsumieren darf. Falls du - aus welchem Grund auch immer - auffliegst, bist du nicht der Einzige, der dann in Schwierigkeiten steckt! Deine Freundin und deine Eltern geraten dann auch auch ins Visier der Behörden! Deine Freundin, weil sie den Alkohol gekauft und gemeinsam mit dir getrunken hat, und deine Eltern, weil sie für dich als Minderjährigen immer noch verantwortlich sind!

Ich rate dir also, sofort mit dem Alkoholkonsum aufzuhören, egal, ob du nun exzessiv trinkst oder nicht. Nur weil du im Gegensatz zu ihr kein Alkohol trinkst, bist du ja noch lange kein Feigling, Weichei oder was auch immer.

0

Vielleicht wissen das deine Eltern mit dem Alkohol ja auch. Du würdest dich wundern. Wenn sie sagen, deine Freundin wäre schlechter Umgang, haben sie auf jeden Fall irgendetwas in der Richtung mitbekommen.

Du mußt deine Eltern fragen, warum sie das finden, und dann darüber nachdenken.

Sie haben absolut recht.

Wieso muss man mit 14 Sex haben, Mensch. In dem Alter hab ich da nicht mal ansatzweise dran gedacht.

Anonym98273 23.02.2017, 23:35

Naja, man darf ja mit 14..

Aber: Ich hab da schon dran gedacht und sie auch, war auch ihr erstes mal..

Wenn beide da schon gedanklich angelangt sind, kann man den schritt schon machen find ich

0

Deine Eltern haben da nicht ganz Unrechr

Abi du bist 14 lern lieber für die schule vertrau mir Bruder aber baller die Trd weiter

Sleighter2001 24.02.2017, 20:56

Du solltest vielleicht auch mal für die Schule lernen

1

Schließe mich deinen Eltern an ^^

Was möchtest Du wissen?