eltern sagen dass ich rauche

14 Antworten

Sag doch , dass du einmal probiert hast,was ja jeder in dem Alter sicherlich macht,und danach musstest du halt immer weiter machen und kamst nicht mehr davon los..und dass du angst hattest ihr das zu erzählen..deswegen sagst du ihr es jetzt erst

also eigentlich weitermachen :S ich hab seit freitag auch nicht mehr geraucht... also in den ferien garnich.... aber sie is einfach spießig vor 2 wochen war ich auf ner party und hab bissl was getrunken und natürlich GERAUCHT und hab natrülich auch danach gerochen :P naja und als ich heim kam hat sie gefragt und hast du auch geraucht dann hab ich aus reflex nein gesagt im nachhinein wünsche ich , ich hätte ja gesagt =(

5

Ich kann dich ja verstehen..Es ist ja auch schwer da wieder rauszukommen.. Am besten du sagst es ihr einfach wie es ist. Ich würde ihr das aber nicht nach dem Motto "Freunde haben mich da reingezogen" machen. Denn denkt sie bestimmt , dass du das "Unschuldslamm" spielst und die schuld nicht bei dir suchst. Sie wird vielleicht die ersten Tage ein bisschen enttäuscht von dir sein..vielleicht auch n bisschen sauer.Sie kann ja aber auch nicht das ganze Leben lang auf dich sauer sein.Die sache klärt sich schon und das Leben ist wie vorher,als sie das noch nicht wusste. So würd ichs machen :-)

0
5
@ninalein123

Ich habe es 2 mal geschrieben.in dem ersten hab ich ausversehn was falsch geschrieben..:P das 2. ist richtig,so wie ich das schreiben wollte^^

0
5

Ich kann dich ja verstehen..Es ist ja auch schwer da wieder rauszukommen.. Am besten du sagst es ihr einfach wie es ist. Ich würde das aber nicht nach dem Motto "Freunde haben mich da reingezogen" machen. Denn denkt sie bestimmt , dass du das "Unschuldslamm" spielst und die schuld nicht bei dir suchst. Sie wird vielleicht die ersten Tage ein bisschen enttäuscht von dir sein..vielleicht auch n bisschen sauer.Sie kann ja aber auch nicht das ganze Leben lang auf dich sauer sein.Die sache klärt sich schon und das Leben ist wie vorher,als sie das noch nicht wusste. So würd ichs machen :-)

0

Ich hab mit 12 angefangen und dann mit 13 1/2 hats meine Mutter dann erfahren. also ich habe am anfang natürlich auch ärger gekriegt und so. aber so nach einem halben Jahr legt sich das alles und es is viel chilliger.:D jetzt, ein jahr später darf ich aujch zuhause rauchen usw..

Meine Eltern wollen nicht dass ich Raus gehe >:(?

Also ich bin 16 Jahre alt und habe bis vor 5 Monaten min. 6 stunden pro tag gezockt und meine Eltern haben immer gesagt geh mal raus usw... sie haben mir den PC auch zeitweise mit einem Passwort versehen aber sie haben es mir eingegeben wenn ich zocken wollte ! Also sie haben es nicht gemocht aber akzeptiert ! Dazu muss man sagen mein Vater kommt 15:30 von der Arbeit und meine Mutter um 20:00 - 21:00 ! Und vor 5 Monaten ungefär war ich dann mit den "Coolen" Jungs und Mädels unterwegs diese sind oft 16 - 22 ! Seitdem gehe ich viel mehr raus also auf 16er Partys mal auf die eine oder andere Rave usw. man muss auch sagen dass ich leicht dick war also nicht rund sondern ich sag mal 5-10 kg zu viel halt und seid ich halt raus gehe habe ich schon 4 kg abgenommen !!! Als ich angefangen habe mit diesen Leuten zu chillen hatte ich die Prüfungen hinter mir und vor mir lagen 3 Monate Ferien ! Also bin ich eigentlich jeden tag um 13:00 - 14:00 raus gegangen um mit ihnen ein wenig rum zulaufen chillen usw. seitdem habe ich halt auch mein aussehen verändert ich trage eine eastpak bauchtasche, cap und gehe mal gerne in Jogging Hose raus also ich habe mich komplett geändert ABER meine alten freunde sind immer noch gute freunde !!! Ich bin auch nur in diesen Freundeskreisen unterwegs um naja wie sagt man Fresher zu werden XD weil wenn man den ganzen tag zockt lernt man keine weiber kennen und ist nicht der sozialfreudigste Mensch ! ja ich kiffe auch mal gut und gerne rauche kippen und trinke (selten, nur zu Anlässen) Alkohol ! Und jetzt geht die schule wieder los und ich weis dass ich lernen muss usw. aber meine Eltern hassen es wenn ich raus gehe drehen richtig durch wenn ich raus will, lassen mich nur bis 21:00 raus (wenn ich mal raus darf) Ich mache auch immer meine Hausaufgaben und lerne bevor ich frage ob ich raus darf aber mein Vater schreit mich dann an ob dass mein ernst ist und wenn ich ihn frage warum ich nicht raus darf sagt er ich soll mein leben auf die reihe bekommen ??!!!! ich meine WTF ? sie wissen nicht dass ich kiffe und rauche nur dass ich halt ab und zu trinke ! Aber ich will nicht den ganzen tag drinnen sein und zocken und den ganzen tag lernen auch nicht ! Heute habe ich gefragt ob ich raus darf und unter Geschrei hat mein Vater gesagt dass ich 30min raus darf ???!!! WTF das ist doch nicht ihr ernst !!!

...zur Frage

Hört der Arzt, dass ich rauche?

Hallo Leute,

ich habe mir vor 4 Monaten eine Erkältung eingefangen, und der Husten ging leichter zurück. Doch vor 1-2 Monaten hatte ich wieder eine, und der Husten ist immer noch so stark wie er anfangs war. Bei mir ist das Problem, dass ich rauche, so 10-15 Zigaretten am Tag. Meine Mutter möchte mir einen Arztbesuch aufzwingen, doch ich möchte nicht, dass mein Arzt weiß, dass ich rauche, da meine Mutter ausflippen würde, also wenn der Arzt ihr das erzählt. Ich bin 16, darf der Arzt ihr das erzählen? Bzw hört man das ich rauche beim Lunge abhorchen??

...zur Frage

Ich rauche mit 13 ist das sehr schlimm?

Hey, ich bin 13 und habe gestern angefangen mit dem rauchen ist das sehr schlimm?

...zur Frage

Eltern erzählen dass ich rauche?

Ich bin 16, weiblich und rauche seitdem ich 13 bin. Seit etwa einem Jahr jetzt regelmäßig und sooft es geht. Meine Eltern wissen doch nichts von dem ganzen. Einmal wurde ich an der Schule erwischt doch ich sagte meinen Eltern es sei das erste mal gewesen und ich erzählte meiner Mutter dass ich auf der Klassenfahrt geraucht habe. Sie schaute mich bloß komisch an und rastete nicht aus. Doch sie selber hatte mal einen heftigen Entzug durch vom Rauchen. Soo und ich frag mich ob ich es ihnen erzählen sollte, da sie eigentlich alles von mir wissen aber ich hab Angst dass sie zu sehr enttäuscht sind Habt ihr irgendwelche Erfahrungen?

...zur Frage

Meinen Eltern Beichten das ich rauche

Ich bin 15, fast 16. ich rauche, also was heist rauchen.. Meine meisten Freunde rauchen ebenfalls, und wenn ich mich mit denen treffe rauche ich mit denen, vllt 3 Zigaretten im Monat. Meine Mutter raucht auch, mein Vater nicht. Ich habe immer so ein Schlechtes gewissen wenn ich rauche und dann nach Hause kommen. Wie soll ich es am besten meiner Mutter sagen? Also keine ahnung wie ich ihr das sagen soll :/

...zur Frage

Ich rauche mit 13!

Also ich bin am 13.dezember 13 geworden. Und so mit 12 hab ich angefangen zu rauchen.Eigentlich war ich immer dagegen und hasste rauchen aber dann haben voll viele aus meiner klasse (7.klasse) angefangen zu rauchen und dann wollte ich cool sein und habe ich irgendwie mitreißen lassen. Seitdem rauche ich manchmal abends ein oder zwei Zigaretten aber nicht jeden Tag. ich will eig. nich,aber irgendwie schmeckts mir ja auch ! Meinen Eltern könnt ich das nie sagen;die würden mich umbringen ! Also;bin ich abnormal weil ich so früß angefangen hab? Und;wie kann ich aufhören?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?