Eltern sagen auto vor A1 Führerschein aber ich möchte Motorrad fahren?

6 Antworten

War bei mir genauso, nun bin ich 30 und fahre immer noch.

Ein paar positive argumente bringen:

1. Du bist nicht mehr abhängig, wenn du wohin fahren willst (ausbildung, weiterführende schule, studium, freunde..)

2. Du sammelst erstmal erfahrungen im verkehr mit einer etwas schwächeren maschine.

3. Du bist dir über die gefahren bewusst und hast gute schutzkleidung

4. Du lernst den umgang mit geld (du machst einen job/hast laufende kosten..)

Totschlagurgument (funktioniert aber nicht immer, stimmt aber)

Der Adac hat festgestellt, dass über X% aller Motorradunfälle durch unter 23 jährige mit mittelgroßen (A2) oder großen Maschinen (A) geschehen, die davor keinen kleinen schein (A1) hatten. Bei leuten, die sich vom A1 hochgearbeitet haben, ist das risiko ernsthaft zu verunglücken sehr viel geringer. (Du musst da natürlich die richtigen zahlen/quelle nennen!!)

Dann sagst du, dass wenn sie es dir nicht erlauben, du den großen schein später sowieso machen wirst und ohne jegliche vorerfahrung dann auf einem großen motorrad sitzen wirst und somit in diese risikogruppe zählen würdest. (Nicht drohen!!)

Verdiene dir das geld selbst, ich würde meinen kindern keins kaufen, obwohl das finanziell kein problem wäre..

Dann reichen diese argumente in der regel locker aus

Wenn du sie nicht ueberzeugen kannst, wirst du wohl warten muessen, bis zu den Autofuehrerschein hast.

Ich kann deine Eltern uebrigens gut verstehen.

Warum dass? Es ist total sinnlos man hat so viele möglichkeiten und kaum etwas spricht dagegen

2
@TjaSoBinIchHalt

Das moechte ich nicht weiter diskutieren und es hat ja auch nicht wirklich etwas mit deiner Frage zu tun.

0

Deine Eltern haften für dich da kannst du nichts machen.

0

Ich hab da alles selber bezahlen müssen damit ich den A1 machen durfte und mit Motorrad waren das fast 10000€. Hat sich aber gelohnt dafür zu arbeiten

Rechtlich nichts.

Schade. Vielleicht kennen sie dein "Temperament", vielleicht sind es auch nur "Helicoptereltern" vom Stamme "Kümmertanten".

Da kann ich zu nicht raten.

Für mich ist dieses Hobby seit 1959 einfach nur grandios und entspannend.

Wow, du bist lange dabei. Ich fahre erst seit 17 jahren, bin 30.

Respekt!

1

Dir Dein eigenes Geld verdienen und damit machen was Du möchtest.

Ja mit 15 genau

1
@TjaSoBinIchHalt

Es ist nun mal so dass, wenn Du den Führerschein nicht selbst bezahlst, können Deine Eltern Dir eben vorschreiben was Du mit ihrem Geld machst, so ist das halt, ich weiß wirklich nicht was Du hören möchtest.

3
@TjaSoBinIchHalt

Warten bis du älter wirst und Geld sparen

Du bist ein Kind und musst auf deine Eltern hören

2
@TjaSoBinIchHalt

Ich hab mit 15 in ner spedition gearbeitet, um mit das moped zu finanzieren. 5 wochen lang in den sommerferien täglich 8 oder mehr stunden, das geht immer noch!

2
@ImpalerII

War bei mir auch so, aber meine Eltern waren halt nicht dagegen.

Da ich Fan bin, durften natürlich auch meine Söhne ab 15 knattern.

Die Enkel wiederum haben da weniger Interesse.

0
@Felixsenior

Meine eltern waren auch nicht strikt dagegen, mein vater ist früher auch gefahren, hat aber wegen seinen kindern (darunter auch wegen mir) aufgehört, er konnte mich verstehen.. Meine mutter hatte eher angst. Als ich dann selbst so motiviert gearbeitet habe, durfte ich es dann auch

1

Das mit dem "damit machen was du moechtest" geht nur leider mit 15 nicht, wenn die Eltern damit nicht einverstanden sind.

2
@DerCaveman

Das ist teilweise korrekt, allerdings hat man auch als Minderjähriger mit eigen verdientem Geld einen größeren Spielraum für den Verwendungszweck. Man darf also Geschäfte abschließen welche einem vom geistigen Alter zuzumuten sind.

0
@Alexneumann

Nur wenn einem die Eltern die freie Verfuegungsgewalt ueber das Selbstverdiente eingeraeumt haben oder die betreffende Verwendung genehmigt haben.

0
@DerCaveman

Das stimmt, ja. Allerdings kann ich mir kaum vorstellen dass Eltern sich dann wirklich querstellen, wenn das Geld aus eigener Tasche kommt. Ansonsten muss man eben bis zur Volljährigkeit warten.

0

Was möchtest Du wissen?