Eltern Rauchen und nehmen keine Rücksicht auf mich (13) -.-

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sag ihnen immer wieder dass du das nicht willst dass sie in deiner Gegenwart rauchen & dass sie raus gehen sollen, oder macht gemeinsam ab in welchem Raum geraucht werden darf & in welchem nicht. Falls alles nicht hilft, zieh dich zurück. Halte dich viel draußen auf, wenn du nicht mehr sooft zuhause bist deswegen, dann werden sie das hoffentlich kapieren

sie vorwahrnen und sagen, dass wenn sie nicht aufhören du gehst. gib ihnen z.b. 3 tage zeit, sich zu bessern (also das sie rücksicht nehmen und nur noch draussen und nicht in deiner gegenwart rauchen, ganz aufhören in dieser kurzen zeit ist ja unmöglich!) wenn sie sich nicht bessern pack wirklich deine sachen und geh zu einer freundin, einem freund oder verwandten.... dann werden sie wahrscheinlich schon merken, dass du es ernst meinst! falls es sich überhaupt nicht bessert kannst du dich bestimmt auch beim jugendamt in deiner nähe melden!

alles gute! =D

nici12398 18.03.2012, 16:07

mach ich :D

0
Regenbogen888 18.03.2012, 22:24
@nici12398

meld dich doch wieder, wenn es sich geändert hat, oder wenn du ausgezogen bist...

würde mich echt intressieren, wie die geschichte ausgeht! ich hoffe natürlich gut =D

0

Geh zum Jugendamt und lass dich von deinen Eltern scheiden.

Dann kannst du in einem Kinderheim wohnen und niemand wird dich mehr mit seinem Qualm belästigen.

Ja gibt es paar möglichkeiten

Und zwar

Freunde einladen und die sollen denen dass sagen

Oder Zigaretten verstecken , wegschmeißen ect

Auch zum Rauchen anfangen ( mit rauchen ist weniger schädlig als passiv rauchen )

ProfDrHouse 18.03.2012, 16:09

so ein schwachsinn....

0

Hast Du keine Oma oder Onkel / Tante, welche mit Deinen Eltern reden können? Vielleicht hilft das ja mehr.

verlass demonstrativ den Raum, wenn sie qualmen

Was möchtest Du wissen?