Eltern lassen mich nicht zu einem "Kumpel" was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie du schreibst, ist er doch dein Kumpel. Zusammen seid ihr noch nicht, aber geküsst habt ihr euch bereits. Ich kann deine Eltern verstehen. Dieses "Nein." ist durchaus berechtigt, wobei feststeht, dass ihr keine BEZIEHUNG führt. Deine Eltern machen sich Sorgen. Ich möchte auf nichts hinaus & will nicht sagen, dass du so bist, aber manche in deinem Alter haben bereits Kinder oder sonstiges, aber dafür ist es noch zu früh. Sag deinen Eltern, dass ihr nur befreundet seid.
Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DAnn lade deinen "Kumpel" mal zu dir nach Hause ein, damit ihn deine Eltern kennenlernen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag deinen Eltern dass ihr nur Freunde seid und nur was unternehmen wollt. Wie alt ist er wenn ich fragen darf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lili10102002
10.07.2016, 17:38

Also er ist 15 und das habe ich Ihnen schon gesagt nützt nichts 

0
Kommentar von Santuraa
25.08.2016, 22:09

Das ist jetzt doof ne :D Warum trefft ihr euch nicht irgendwo

0

Mit 13 kann man noch nicht alles machen, vor allem, wenn es die Eltern nicht wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?