Eltern kommen ständig sinnlos ins zimmer -.-

11 Antworten

Häng ein Schild an die Tür:

Bitte anklopfen.

Oder platz Du doch mal so ins Schlafzimmer rein.

Wie alt bist du denn? Ich würde an deiner Stelle mal das Gespräch suchen und in einem vernünftigen Ton, vor allem dem Herrn Papa mal verklickern, das er nicht immer Kontrollgänge machen muss. Auch das anklopfen kann man sich als Eltern angewöhnen. Oder mal ein größeres Schild basteln " Privatsphäre beachten ! Eintritt nur nach vorherigem Anklopfen und Einverständnis der Zimmerbewohnerin! " Das Anklopfen hat etwas mit Anstand und Respekt zu tun. Die Kontrollen mit Vertrauen. Was dein Vater dir gegenüber wohl nicht hat. Sonst würde er nicht immer nachsehen müssen. Gehe mal zu deiner Mutter und sprich das mit dem Zimmerschlüssel an. Denn du hast ein Recht auf Privatsphäre in deinem Zimmer. Wenn nicht anders müsste halt das alte gegen ein preiswertes Türschloss mit Schlüssel ausgewechselt werden. Bestehe mal ,gerade als Mädchen, darauf.

Das ding ist ich habe das Gefühl das macht er nicht weil er denkt ich mach ine sch. In meinem zimmer sondern weil ihm einfach langweilig ist. Er macht das immer wenn er von unten nach ganz oben oder umgekehrt laufen muss und dann kommt man halt an meinem zimmer vorbei und Ja. das mit dem schild werde ich devinitiev machen, dankeschön:) und ich bin 15

0

Und das mit dem schloss ist gut dankeschön:) denn sie haben den schlüssel anscheinend verloren....

0
@Peachix3

Mit 15 ist es legitim den Schlüssel für sein Zimmer zu verlangen. Du darfst deine Privatsphäre schützen. Dein Vater sollte sich ein Hobby suchen statt immer in deinem Zimmer aufzutauchen. Diese lästige Angewohnheit sollte er sich dringend abgewöhnen. Dabei hilft auch die "geschlossene Veranstaltung" (abschließen des Zimmers von innen oder außen.)

1

Das machen meine Eltern auch aber nicht so oft. Vllt solltest du sie mal fragen oh sie denken dass du was schlimmes machst.

Ne ich hab eher das Gefühl das meinem Vater einfach langweilig ist.

0

Ja kann sein.

0

sag deinen eltern wenn ihr in mein zimmer ohne klopfen und erlaunis rein kommt dann erschreckt ihr mich fast zu tode und ich machs bei euch auch nicht.

Mach ich danke:)

0

Fand ich auch nervig. Mittlerweile freu ich mich, dass sie an mich denken. Aber wenn du zu bestimmten Zeiten deine Ruhe haben willst, dann rede mit deinen Eltern drüber. Wir können hier eh nichts machen.

Was möchtest Du wissen?