Eltern Handy kontrollieren?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Da du noch nicht 18 bist, dürfen Sie das. Auch wenn ich es für besser halte, wenn man im gegenseitigen vertrauen miteinander lebt, ist das natürlich ihre Entscheidung. Außerdem weiß ich nicht, was ihre Gründe sind. Rede am besten mit Ihnen und überlegt euch eine gemeinsame Lösung anstatt euch gegenseitig zu misstrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie dürfen es bis du 18 bist kontrollieren, weil sie bis dorthin auch bestimmen können, ob du ein Handy besitzen darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vertrauen ist eine Sache . Abgeschlossene Abos oder online Verträge oft unbewusst auf Grund nicht ausreichenden wissen bringen aber Probleme und kosten nicht für das Kind sondern für die Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich dürfen Eltern das, wenn du ihnen freiwillig deine Aktivitäten zeigen würdest, dann bräuchten sie es nicht zu kontrollieren. Und es wird bestimmt einen Grund geben, warum sie es kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eltern dürfen das nicht nur, sie werden auch dazu angehalten. Das nennt sich Fürsorgepflicht, Sorgfaltspflicht und Jugendschutz.

Eltern müssen dem Kind gar kein Handy zur Verfügung stellen. Sind Sie so lieb es zu tun, müssen sie sich auch darum kümmern, zu kontrollieren, wofür das Kind es nutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mit 18 Jahren bist du volljährig. Bis dahin besteht das Erziehungsrecht der Eltern. Das kann und sollte auch die Kontrolle der Mediennutzung beinhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja weil sie das sorgerecht für dich haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Kinder haben ein Recht auf Privat- und Intimsphäre. Schließlich halten sie dich ja auch für reif genug ein Handy zu haben. Allerdings haben Eltern natürlich eine Fürsorgepflicht und wenn du eine Straftat begehst, sind ggf. deine Eltern dran und nicht du. Wenn sie also einen bestimmten Verdacht hegen, dürfen sie ggf. auch das Handy kontrollieren - allerdings nur im Hinblick auf diesen bestimmten Verdacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bis du 18 bist, mach mal n Password rein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sie dürfen das als Erziehungsberechtigte. Ab 18 nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar dürfen sie das. sie scheinen dir ja nicht zu trauen, weil du wohl sehr viel mist baust und lügst, sonst würden sie das bestimmt nicht tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MadiAt
22.03.2016, 06:55

Ich baue auch keinen Mist und sie machen es trotztdem.

0
Kommentar von DerBaLuu
22.03.2016, 06:57

Der erste Satz stimmt. Dein zweiter Satz ist nichts mehr als ein dummer Vorwurf den du besser zurück nehmen solltest...

1

Ja das dürfen deine Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis du 18 ( volljährig ) bist dürfen das deine Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist das für ne Frage? Ja klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja , die dürfen das und sollten das . Wenn du 18 bist hast du kein Problem mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfen sie schon. Also weiß nicht ob du Zeit kontrollieren oder Inhalte kontrollieren meinst aber bevor du nicht 18 bist sind sie dein gesetzlicher Vormund und dürfen das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja dürfen sie. Nicht mehr an 18.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?