Eltern haben mich geschlagen, da ich bei christlichen Mädchen übernachtet habe, soll ich meine Liebe vergessen?

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Du hast in einer späteren Antwort gesagt, daß es deinen Eltern auch darum geht, daß du muslimisch heiraten sollst.

Erstmal entlarven sich deine Eltern damit als ideologische Volldeppen, aber gut, mancher lernts halt nicht. Der Koran erlaubt die Ehe zwischen muslimischen Männern und christlichen Frauen. Nicht irgendein späterer Hadith, nicht irgendeine Fatwa, sonder der Koran selber (Sure 5:5). Insofern sind deine Eltern auch religiös im Unrecht.

So oder so musst Du dir jedoch die Frage stellen, in welcher Welt du eigentlich lebst, und wer denn die Entscheidungen für dich treffen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scriptorium
29.08.2015, 21:57

Und wer die (richtige) Überzeugung verleugnet, sein (oben beschriebenes) Handeln ist wertlos geworden; und im Jenseits unter den Verlustigen.

0

Grüß Dich Neng14!

Das ist schwierig und ich beneide Dich nicht. Liebe ist eine Fähigkeit des Menschen, die ihm angeboren ist. Das mit Schlägen zu disziplinieren, ist unmenschlich und großes Unrecht. Deine Eltern scheinen mit dem Islam sehr fundamental verwachsen zu sein. Versuche zu erklären, das Liebe bzw. verliebt sein auch von Allah in die Welt gesetzt wurde. Dies zu unterbinden, wäre eigentlich eine Versündigung an Allah, denn Du wirst für etwas bestraft, was Allah geschaffen hat. Ob es was hilft, weiß ich nicht. Aber um darüber nachzudenken, dazu ist es allemal geeignet. Ich würde es mir aus diesem Grunde nicht verbieten lassen. Jugendliche müssen solche Erfahrungen ohne Behinderung machen dürfen, sonst werden sie sexuell verklemmt und produzieren pathologische Erscheinungen, die später große Probleme machen, bei sich selbst und bei den Mädchen, die er kennenlernen möchte.

Herzlichen Gruß

Rüdiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.) Du solltest deine Eltern anzeigen, Kinder oder Jugendliche zu schlagen ist eine schwere Straftat.
2.) Du solltest dich von den rückständigen Ansichten deiner Eltern lösen...du siehst selbst wo es hin führt. Gib doch deine Liebe nicht wegen einer absurden Religion und der Rückständigkeit deiner Eltern auf. Gib lieber diese Religion auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie liebst, dann halte zu ihr. Wenn Eltern ihre Kinder schlagen, dann verhalten sich die Eltern falsch und nicht die Kinder, wenn sie einen anderen Menschen lieben, was die Eltern aber nicht wünschen. Es ist dein Leben und die Liebe zu einem anderen Menschen ist etwas sehr schönes und wunderbares. Egal, welchen Glauben der andere hat. Er ist ein Geschöpf Gottes und der hat den Menschen die Fähigkeit zur Liebe geschenkt. Danke ihm dafür und bitte Gott, dass er dir und dem Mädchen die Kraft gibt, dass eure Liebe gegen alle Anfeindungen stark bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michy72
30.08.2015, 17:36

Du hast da völlig  Recht.

1

Also hat es religiöse Gründe? Das Verhalten deiner Eltern ist auf jedenfall falsch. Du darfst jeden Menschen gern haben und auch Sex haben mit wem du willst. Lass dir nichts von jemandem sagen und schränke dir dein Leben schon gar nicht wegen Religion ein. Ausserdem würde ich zurückschlagen wenn mich meine Eltern wegen sowas schlagen würden, obwohl ich Respekt vor meinen Eltern habe. Meine Eltern würden mich aber nicht schlagen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :-)

Ich bin mir sicher das deine Eltern dich geschlagen haben aus Enttäuschung und vor allem weil du Ihr Vertrauen missbraucht hast. Es ist eine falsche Handlung sein Kind dafür zu schlagen. Aber es ist auch falsch zu lügen. Du solltest mehr mit deinen Eltern reden und Vertrauen aufbauen, bevor du sie anlügst. Eltern legen generell viel Wert auf Vertrauen.

ABER ich möchte auch betonen das schlagen von der Kultur geblieben ist und das hat nichts mit dem Islam zutun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast deine Eltern angelogen. Vermutlich haben sie dich deshalb gezüchtigt und nicht, weil du dich verliebt hast. Liebe und Religion sollte man durchaus trennen können/dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LolleFee
29.08.2015, 21:59

Erziehung und Gewalt sollte man als Eltern durchaus auch trennen können.

2

Es wundert mich NICHT, dass aus einem Elternhaus, wo "geschlagen" wird.. ein Sohn hervorgeht, der ebenfalls "Schläger" ist....

ok, darum geht es nicht...


Du solltest soviel Grundwissen von Deiner Religion haben, dass Du weißt, dass Du nicht bei einem "Mädchen" übernachten darfst.... egal welcher Religion sie angehört...

Haben da Deine Eltern was versäumt, und jetzt schlagen sie Dich dafür, was sie Dir versäumt haben beizubringen ?

oder.. 

Du hast Dich wissentlich und vorsätzlich über die Erziehung durch Deine Eltern und gegen Allahs Gebote hinweggesetzt ?

....na dann sei mal froh, dass Deine Eltern Dich geschlagen haben, um Dich wieder auf den richtigen Weg zu bringen....lieber "geschlagen" ins Paradies, als "ungeschlagen" in die Hölle, ODER ????

"Dürfen" tun sie es nicht .. Dich  schlagen.....

Aber.. sie sind ja auch nur "Menschen".. und wollen, dass Du ins Paradies kommen kannst.....

Vergebt euch gegenseitig, bereut es, und bittet "Allah" um Vergebung.. und tut sowas künftig ALLE nicht mehr....


Vergessen solltest Du Deine "Liebe" keinesfalls....aber Dich auch keinesfalls weiter "heimlich" treffen

Gehe den korrekten Weg, und bitte Deine Eltern/Vater bei den Eltern des Mädchens um ihre Hand anzuhalten....

Wenn alle einverstanden sind....

..dann dürft ihr euch auch offiziell treffen, es soll halt ihr Vater als "Mahram" mit dabei sein... und ihr könnt über die bevorstehende Verlobung sprechen... und die spätere Hochzeit....

Leider sind die staatlichen Gesetze in Der BRD so, dass ihr nicht offiziell vor dem Standesamt heiraten könnt....bevor ihr volljährig seid... aber evtl könntet ihr "muslimisch" heiraten....

Diesbezüglich einfach mal einen Imam fragen.....

Dann sieh zu, dass Du baldmöglichst einen ordentlichen Beruf erlernst, damit Du für den Lebensunterhalt "Deiner Frau" sorgen kannst. .. Kinder werden dann ja auch bald kommen...

Wenn es wirklich Deine "Liebe" ist....dann wartest Du auch gerne eine gewisse Zeit... BEVOR ihr wieder "kuscheln" dürft....

Ist sie es aber nicht....dann verhalte Dich würdig gemäß Deiner Religion... und treffe Dich nicht mehr mit ihr.... sage ihr das auch... und schaue Dir später nach einer "passenden" Frau, vorzugsweise einer Muslima

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chris10021999
30.08.2015, 01:29

Was ist das denn für ein Dünnschiss, den du von dir abgibst? Wir leben hier in Deutschland, hier darf man Dinge tun, die man in muslimischen Ländern nicht tun darf, und das ist gut so.

Wo ist dein Problem?

2
Kommentar von ArabischePerle
30.08.2015, 04:10

@chris10021999 und wo liegt dein Problem? Er hat gefragt und da hat er seine Antwort. muss doch wohl damit rechnen wenn er selber muslimisch ist und deswegen fragt.

1

ich glaub nicht das es fremdenhass ist, sondern einfach auch malr unter dem Aspekt das der Sohn kackendreist seine Eltern angelogen hat? .. Das Vertrauen missbraucht hat. und woher sollen die Eltern wissen ob er es nicht schon öfters gemacht hat. Also könnt ihr jetzt mal eure komischen Religions Debatten lassen?. An den Fragesteller: Du solltest entscheiden was für dich wichtiger ist. Sie oder deine Eltern. Versetz dich in ihre Lage, sie wollen eigentlich nur das beste für dich und dann lügst du sie einfach an. Sie wissen gar nicht obs nur das erste mal war oder öfters. Das Vertrauen ist kaputt. Und dann noch weswegen du sie angelogen hast. Nicht wegen einer schlechten Note sondern wegen etwas, wo du genau von vornherein weist sie mögen das nicht. .. bisschen doof aber gut. Du solltest dir einfach mal Gedanken machen was dir wichtiger ist. Frauen kommen und gehen, Eltern nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaubs. Bei deinem Eltern ist wohl ne Sicherung durchgebrannt. Auf keinen  Fall vergiss sie. Liebe ist durch nichts zu zerstören. Erst recht nicht durch Schläge. Wenn du mit ihr glückich wirst, dann wirst du es. Erst recht, wenn sie Christ ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe ist stärker als ALLE WIRKLICH ALLE Faktoren ! Merk dir das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sollst aufhören rum zu trollen und dir Freunde suchen. Damit wäre dir sicherlich geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scriptorium
29.08.2015, 23:23

Freunde! Kumpels hat er sicher schon.

0

Du solltest auf deine eltern hören sie wollen nur das beste für dich und wollen nicht das du in die hölle kommst, glaub mir ich habe auch strenge Eltern aber heute bin ich 19w und bin sehr froh das ich anstendig und gläubig bin ich habe nichts im leben verpasst und ich breue keinesfalls das ich auf meine eltern gehört habe ich will garnicht wissen wie schlimm ich wäre wenn ich meine eltern nicht hätte

Möge allah dich in shaa allah rechtleiten amin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CarloSpace7
30.08.2015, 00:41

Nun ich akzeptiere was du sagst aber ich als Atheist habe keinerlei Einschränkungen und glaube halt an nichts. Aber dass was der Junge hier erzählt geht gar nicht. Wegen Religion darf man sein Kind auf keinen Fall schlagen. Dass nenne ich dann Verletzung und Einschränkung des eigenen Willen. So lange etwas nicht jemandem anderen schadet, darf man tun was man will. Wie gesagt religiöse Leute wollen sich halt an die Gesetze ihres Gottes halten was ja auch in Ordnung ist. Sobald man aber jemanden versucht zu manipulieren und zu etwas zu zwingen geht es zu weit. Ich meine es wäre ja krank wenn ich meine Kinder schlagen würden, weil sie eine Person mögen, welche religiös ist. Aber das passiert hier genau so, nur umgekehrt.

1
Kommentar von Chris10021999
30.08.2015, 01:31

Danke, du hast mich so erleuchtet!!!1

Wenn ich später Kinder habe, werde ich sie auch ins Paradies schlagen.

*Ironie aus*

1
Kommentar von JoKo23
30.08.2015, 03:57

Der Islam ist sowieso komisch genug.

0
Kommentar von Florentina8
30.08.2015, 10:57

Der islam ist nicht komisch sondern die wahre Religion jeder kann glauben was er will

0

Zum Jugendamt gehen und deine Eltern melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wahre Liebe überdauert. 

Aber: Vielleicht solltest du lieber das Trollen vergessen?

Typische Erstlings-Aufmischfrage?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt hier ziemlich viele religiöse Leute, was ja ok ist. Aber die schreiben alle dass das was deine Eltern machen ok ist, weil du sonst den Islam beschmutzt bla bla bla...
Hör nicht auf so einen Mist das ist Menschenrechtsverletzung wenn man dazu gezwungen wird jemanden nicht gern haben zu dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Liebe kennt keine Religionen und sollen sich mal in Tolerranz  üben und   Fremdenhass ist  einfach nur abartig und hallo sag den mal das wir hier in Deutschland sind und  dann noch Ihr Kind schlagen sowas macht mich wütend   kannst ja das Jugenamt (als Sohn kannst du das auch machen) einschalten sowas geht gar nicht ...Gruss Andy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

liebe sollte nicht zerstört werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern wollen nur das beste für dich und haben große Angst um deine Seele. Sie zweifeln sicher an ihrer Erziehung wenn du sie belügst und verbotene Dinge tust. Dein glaube verbietet dir mit mädchen vor der Ehe zusammen zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chris10021999
30.08.2015, 01:33

Der Glaube interessiert blos keinen. In Deutschland gibt es Gesetze. Diese Gesetze stehen VOR religiöse Geboten oder sonstigen Humbug.

1
Kommentar von monte4
30.08.2015, 14:34

eben nicht! Es gibt kein größeres Gesetz es das Gesetz gottes

0
Kommentar von monte4
31.08.2015, 22:31

Und trotzdem würde ich ins Paradies kommen würde es da so stehn ;-) dies Leben ist erst der Anfang und die Strafe im Gefängnis wäre nichts gegenüber der Ewigkeit..

0

Was möchtest Du wissen?