eltern geschieden was kann ich tuhen damit es nicht mehr so weh tut?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Peepy,

natürlich ist es traurig wenn Eltern sich trennen und es nicht mehr so ist wie früher klar ist jedoch das der Bruch deiner Eltern und deren Beziehung damit zugrunde gegangen ist da sein Papa deine Mama geschlagen hat auch wenn es nur 1x war er hat dies gemacht dafür gibt es auch keine Entschuldigung!

Was viel trauriger ist ist die Tatsache das du dich nicht von ihm geliebt fühlst er dich nicht (so nimmt es den Anschein) so liebt wie seine anderen Kinder die seitens seiner neuen Partnerin stammen ..

Warum er das macht weiß nur er du könntest ihn darauf ansprechen und ihm sagen das du es doof findest usw .. vielleicht reagiert er dann mal und das du dort nicht übernachten magst ist mir dann auch vollkommen bewusst und das versteht glaube ich jeder!

Ich bin auch Papa und lebe getrennt von meiner Frau und Kind sehe mein Kind regelmäßig und wir spielen viel (ist noch in einem zarten Alter / ein paar Monate).

Ich komme mit der Mama gut aus und wir kümmern uns gemeinsam darum das unser Kind davon nichts mitbekommt was wir an Problemen haben das ist Mama und Papas Sache damit haben die Kids ja nichts zu schaffen 😊!

Ich kann dir nur den Rat geben setz dich an einen Tisch mit ihm sag was dich stört was du denkst und was er vielleicht mal bitte ändern müsse damit du weißt woran du bist .. Ich wünsch dir alles Gute und hoffe das ihr das schafft und dir viel Kraft dafür 😉!

Wie alt bist du denn eigentlich ?

Danke für eure antworten ich werde mal versuchen mich mit meinem vater hinzusetzen und mal darüber zu sprechen aber dann ganz in ruhe ich muss mich auch einbisschen überwinden da ich angst habe das er mich nicht versteht und ich bin 13 jahre

Hi Peepy. Er befriedigt nicht deine Gier nach seiner Liebe. Du solltest so daran arbeiten: Er kann Dir keine Liebe geben. Werd dir klar das er jetzt ein Mensch wie jeder andere da draussen ist. Nicht mehr dein Vater. Also wenn du nicht mehr nach seiner Liebe und Aufmerksamkeit geierst dann ist der Schmerz zuende. Werd dir auch klar das du ein Wahnsinnsglück hast das deine Mutter so stark war wegzugehen. Das gibts nicht sooo oft. Schau dir auch mal genauer an was andere in deiner Klasse erlitten haben. Da wird dein Problem doch recht klein. Du hast Glück gehabt, freu dich!

hmm ja ich verstehe das. meine Eltern sind auch geschieden und es war nicht immer einfach. aber ich kann dir versichern dass es mit der zeit besser wird. du hast ja außerdem immer noch deine mum und andere Familie die dich liebt.

Was möchtest Du wissen?