Eltern gegen Beziehung / ignorieren Kind?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Daher er 26 ist und du auch erwachsen bist müssen sie es akzeptieren und du hast eine eigene Wohnung das zeigt doch schon etwas eigenständigkeit vielleicht wär es mal ein Anfang wenn du sie zu dir auf einen Kaffee zu dich nachhause einladest.Erklär ihnen das du dich freust das ihr mal in einen ruhiger Umfeld mit ihnen plaudern kannst zum kennenlernen. Vielleicht wirds ja doch noch was. Ansonsten muss sich er entscheiden was ihm wichtiger ist klingt zwar hart aber er hat das eigentlich in der Hand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Samiramaria
09.02.2017, 17:39

Ich habe bereits versucht ein Treffen zu organisieren, aber seine Eltern wollen nicht. Sie haben dann das Gefühl ich würde mich extra verstellen um bei ihnen gut abzukommen.

0

Das einzige was ich dazu sagen kann; Dein Freund ist alt genug um für sich selbst zu entscheiden. Wieso drohen sie ihm die Ferien zu streichen? 

Ist er so abhängig von seinen Eltern.

Dir kann ich nur raten: Stelle ihn vor die Wahl. Entweder du oder die Eltern.

So wie es jetzt ist, kann es nicht weiter gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Samiramaria
09.02.2017, 17:42

Seine Eltern schliessen ihn richtig aus der Familie aus, weil er trotzallem sich so zu sagen gegen seine Familie entschieden hat und immer noch mit mir zusammen ist.

0
Kommentar von tiniwuzz
09.02.2017, 17:54

Wer weiß, ob es den Eltern überhaupt eine Frau als potentielle Schwiegertochter recht machen kann? Dein Freund will ja vielleicht irgendwann eine eigene Familie gründen. Dann MUSS er für sich entscheiden!

1

Was möchtest Du wissen?