Eltern erwarten zu viel trotz depressionen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke deine Eltern meinen es nur gut. Jeder weis, ein regerelter Tagesablauf ist sehr hilfreich bei Depressionen. Da du in einer Klinik gewesen bist, haben sich deine Elterns sicher informiert, und Gespräche mit Ärzten gehabt.

Ich denke, die wollen dich mehr oder weniger zwingen nicht nur im Sofa zu sitzen. Sehe es von der Seite.

maschaax33 27.02.2017, 18:32

Mach ich ja nicht, ich habe einen normalen Ablauf, stehe so früh wie in der Schulzeit auf, mach mich fertig, lese etwas gehe raus etc. 

0

Ich glaube für deine Eltern sieht es so aus als würdest du andernfalls nichts machen wenn sie dich nicht dazu antreiben. Zugegeben, es ist schwer sich in eine Depression hinein zu versetzen und sieht für Außenstehende oft anders aus, aber du solltest deinen Eltern die Krankheit und deine Gefühlswelt versuchen zu erklären

maschaax33 27.02.2017, 18:30

Schon versucht :/

0

Was möchtest Du wissen?