Eltern drehen durch, Handy problem

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Was machst du denn ab 8 noch am Handy? Sollte ja kein Problem sein wenn du es da abgibst um die Uhrzeit, dann kommst du runter vorm Schlafen um spätestens 9/10 solltest du das eh tun. Du kannst ja selbst nicht mal einen Grund vorbringen wieso du es da noch "brauchst" bzw haben willst (und 2-3 Stunden am Tag am HANDY? ....wie kannst du da dass Problem net sehen)

sophieee256 07.09.2014, 20:31

Ich denke das man sein Handy am Tag braucht wenn man sich mit Freunden verabreden will, wenn man vielleicht fragen zu den Hausaufgaben hat u.s.w da ist es eigentlich garnicht schlimm wenn man 2/3 stunden am Handy ist (wenn man mal das Musik hören dazu zählt)

0

bei mir war das genauso aber ich hab da ne taktik du musst so ne woche von alleine! mitmachen ohne das sie was sagen müssen und ab da ann kannst dus dann benutzen und wennn sie kommen tust dus einfah unters bett und tust so als ob du schläfst liest etc. bei mir klappts ;)

Hm, die Idee deiner Eltern finde ich nicht verkehrt. Was willst du denn nach 20 Uhr auch mit dem Handy machen außer Facebook und irgendwelchen Leuten schreiben? Genau das hält dich ja vom schlafen ab. Auch dass du deswegen total verzweifelt bist, spricht dafür, dass es eine gute Idee ist.

sophieee256 07.09.2014, 20:29

Ja gut aber ich denke nicht das ich schon um 20:00 Uhr einschlafen kann

0
KuarThePirat 07.09.2014, 20:31
@sophieee256

Musst du ja auch nicht. Aber du kannst ja Dinge tun, die dich zur Ruhe bringen. Z.B. ein Buch lesen oder etwas Musik hören. Wenn du die ganze Zeit mit anderen schreibst, kommst du nicht zur Ruhe.

0
sophieee256 07.09.2014, 20:36

Das stimmt auch aber ich weiß nicht womit ich dann Musik hören soll, da sie mir mein iPad u.s.w auch weg nehmen

0

Höchstens 2/3 Stunden? Das ist schon extrem viel...

Deine Eltern wirste eh nicht überzeugen können, dir bleibt auch nichts andere übrig als es abzugeben, also find dich damit ab.

sophieee256 07.09.2014, 20:34

Wenn man Musik hören dazu zählt ist es garnicht so lange wenn man es mal mit anderen vergleicht 😉

0

Ich musste das in deinem Alter auch machen und fand das auch richtig schlimm aber im Prinzip wirst dus später mit deinen Kindern auch so machen...

mach das mal paar tage mit und dann rede nochmal mit ihnen und ich denke dann geben sies dir auch wieder

sophieee256 07.09.2014, 20:33

Das ist eine gute Idee danke :-)

0

bei mir ist das auch so aber ich ziehe es durch wenig negative auffäligkeiten tagsüber meist auf 21.30 hinaus positive helfen auch lg

ich brauche es tagsüber meist nur sozusagen geschäftlich zum teln oder email oder so aber ich glaube 30 min vor den Eltern reichen ich bin eh 16b stunden am tag weg da sehn die ds eh et

Sag ihnen das du dein Handy brauchst um dir einen Wecker für die Schule zu stellen.

sophieee256 07.09.2014, 20:28

Habe ich schon.. Mein Vater meinte das er mich morgens weckt.. 😭

0

es ist toll - es gibt sie noch - die verantwortungsvollen eltern - glückwunsch!

isebise50 09.09.2014, 15:23

Kann mich babyos nur anschließen!

0

Was möchtest Du wissen?