Eltern das Sorgerecht entziehen? Was ist mir meiner Schwester?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke, es ist eine grauzone. Wenn psychische gefärdung für dich und deine Schwester besteht, ist es möglich. Jedoch ist dein Text nicht ganz offensichtlich. Ich denke du solltest mit jemandem reden, der sich in Rechtlichen Punkten auskennt. Demjenigen solltest du dann deine Situation schildern. Vieleicht kann er dir weiter helfen. Mit freundlich Grüßen Black Soule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichelleThalis
14.03.2014, 16:32

Wow... Es gibt hier auch Leute die einen normal ansprechen, ohne einen gleich zu beschuldigen... :) danke für deinen Rat, dass werde ich dann auch machen... So weit sich das machen lässt...

0

Du schreibst dass du dich selbst gefährdest wegen deinen Eltern. Was wirfst du ihnen denn konkret vor, was deine Reaktion rechtfertigen würde? Eltern haben nun auch mal Rechte und nicht die Pflicht den Kindern die heile Welt vorzuspielen. Getrennte Eltern ist doch wesentlich besser, als wenn Kinder ständig mit ihrem Streit konfrontiert werden.

Ernsthafte Sorgen um deine Schwester solltest du dir machen im Bezug auf dein eigenes Verhalten. Du lebst ihr ja quasi vor, dass man bei Problemen lieber noch mehr Probleme schafft, als sich wirklich helfen zu lassen. Und deinen Eltern wird wegen dir wohl kaum das Sorgerecht entzogen. Eher wird man dir die psychiatrische Betreuung empfehlen, die wohl auch dringend nötig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichelleThalis
13.03.2014, 23:38

Ich würde dich bitte das vorhergehende Kommentar zu der Antwort vor dir zu lesen :) danke

0
  • Wenn deine Eltern nicht mehr zusammen sein wollen, dann solltest du das akzeptieren.
  • Und auch Eltern haben das Recht auf neues Glück und einen neuen Partner.
  • Du solltest deine Angst vor dem Leben nicht deinen Eltern zuschieben, sondern (mit 15) langsam mal selber in die Hand nehmen. Und damit meine ich nicht, sich vor dem Leben drücken und an Selbstmord denken, sondern etwas aus deinem Leben - für dich und andere - machen.
  • Nach deiner Beschreibung sehe ich keine Gefahr für deine Schwester, außer dass dein Verhalten sie verunsichern kann.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichelleThalis
13.03.2014, 23:37

Ich finde gut das sie nicht mehr zusammen sind! Sie streiten sich nicht mehr so oft.... Ich mag den Freund meiner Mutter, der ist echt nett :) aber für meine Eltern bin ich nunmal das Hündchen das nach ihrer Pfeife tanzt... Und darauf habe ich keine Lust... Ich bin auf dem Gymnasium und also nicht ganz bescheuert, ich habe einen festen Freund. Mit dem ich eine Fernbeziehung führe, doch meine Eltern haben was gegen ihn :| das ist auch einer der vielen Gründe warum ich ausziehen möchte... Ich hätte mit meinem Freund ein stabiles Umfeld... Das ich leider durch meine Eltern nicht gegeben habe, ich habe jetzt langsam aufgehört mit dem Ritzen... Und zu meiner Schwester möchte ich mich nicht äußern, da ich mein svV nicht sonderlich groß und schlimm auslebe und sie damit in Verbindung bringe.

0

Hä, ich entnehme deinem Text nicht annähernd einen Grund warum das Sorgerecht entzogen werden sollte. Gibt es irgendeine Gefährdung deiner Schwester? Dazu musst du schon mehr erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichelleThalis
13.03.2014, 23:29

Ich glaube das möchte ich nicht genauer Erläutern. Ich danke dir für deine Antwort. Und ich werde schauen, dass ich meiner Schwester und mir auf anderen Wegen helfe. Ich hoffe das werden keine dummen Ideen, vielen dank, das hat mir grade sehr weiter geholfen.

0

du hast borderline lass dir helfen ( ich bin selbst borderliner und 21).

das jugendamt wird das sorgerecht wohl kaum entziehen wenn es keinen konkreten verdacht auf vernachlässigung missbrauch misshandlung etc gibt alles andere wären stasi methoden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichelleThalis
13.03.2014, 23:23

Nein. Borderline ist eine schwere psychische Erkrankung, ich gehöre nur zu der Sorte svV ist auch nicht grade besser, aber ich habe weder Depressionen noch sonst was...

0

ich denke du müsstes extremere sachen oder mehr machen damit ihnen das sorgerecht entzogen wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichelleThalis
13.03.2014, 23:26

Gut, zu wissen. Bitte berücksichtige das deine Antwort sehr dazu anregt, sich schlimmeres anzutun und damit nicht gut geeignet ist für Leute die Psychisch etwas instabiler sind als ich...

0
Kommentar von mini98
14.03.2014, 06:33

wollte nicht dass das so rüberkommt :OO also damit hab ich einfach gemeint dass ich glaube dass das sorgerecht ihnen nicht ganz einfach entzogen wird :/

0

Was möchtest Du wissen?