Eltern anlügen - Erfahrungen?

10 Antworten

Was ist denn das für eine Logik, die Mutter verbietet etwas und du nimmst dir das Recht sie anzulügen?! Versuch es mit guten Argumenten, aber anlügen geht gar nicht. Abgesehen davon wird deine Mutter doch nicht so blöd sein dir zu glauben.

Du solltest vorher eine Freundin darüber informieren da wenn deine Mutter da unter Umständen anrufen wird, wenn sie dich dann sprechen möchte sagst du deiner Freundin einfach sie soll sagen dass du gerade weg bist und du auf dem Handy zurückrufst. So sollte alles sicher sein.

Schon eigenartig wenn man überlegt das du inzwischen 23 Jahre alt bist 😅

ich habe schon mal gesagt ich bin bei einer Freundin da war ich aber bei meinem Ex freund... ich habe meine Freundin angerufen die wusste dann Bescheid und auch ihre Mutter die war echt total nett... iwann hat meine Mama wohl mal bei ihr angerufen dann war ich halt gerade auf klo und das hat geklappt... besser wäre aber eine andere Lösung zu finden, denn Lügen können auch schnell auffliegen

Wie ungeheuerlich ist das denn, die Mutter deiner Freundin lügt mit! Solche Eingriffe in die Erziehung anderer Leute sind unter aller Sau. Ausbaden tun solche Menschen den angerichteten Schaden nie und beurteilen was sie tun können sie auch nicht. Wenn man sich schon entscheidet zu lügen tut man das selbst ohne andere da mit reinzuziehen.

0

mach das nicht eltern bekommen das irgendwie immer raus manchmal früher manchmal aber auch später

Was möchtest Du wissen?