Eltern Akzeptieren nicht, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eltern haben fast immer Probleme damit, wenn ihre Töchter sich Freunde suchen. Er muß nicht ihnen gefallen, sondern Dir. Diskutiert mit ihnen überhaupt nicht darüber. Sie werden sich daran gewöhnen, auch daran, daß er nicht der letzte sein wird, an den sie sich gewöhnen werden müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst deinen eltern sagen dass du ihn über alles liebst.deine eltern haben doch auch sich tierisch geliebt und deswegen geheiratet . liebe ist liebe.man kann die gefühle für den freund nicht einfach aufgeben. das geht nicht .du kannst auch deinen eltern beweisen,dass dein freund sehr nett ist und liebevoll.vielleicht ladest du ihn mal zum abendessen ein , wo ihr dies dann bespricht.meiner meinung nach solltest du an die liebe glauben.viel gluck:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nebu99
28.06.2014, 16:33

Dankeschön:D

0

wie alt bist du, wie alt ist dein Freund. Etwas mehr schreiben, sonst ist ein guter Rat schlecht. außer dem Altersunterschied von zwei Jahren, was haben sie noch für Gründe, daß sie dagegen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nebu99
28.06.2014, 16:36

Also ich werde in einer Woche 15 und er ist 16.

0

Im Grunde können sie es nicht beeinflussen oder ändern. aber auch du solltest mal Hinterfragen, warum es deinen Eltern missfällt, dass du mit dieser Person zusammen bist. ich meine, ohne Grund finden Eltern es nicht schei*e. Es muss ja was vorgefallen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sind sie denn dagegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nebu99
28.06.2014, 16:26

Sie finden ihn zu alt weil er fast zwei Jahre älter ist. Und sie meinen immer er wäre nicht der richtige für mich, weil ich schonmal vor einem Jahr mit ihm zusammen war.

0

Was möchtest Du wissen?