Elontril und Imipramin, wie zusammen dosierbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Kleeblatt88,Imipramin bewirkt Pupillenerweiterung und SAkkomodationsstörungen.Daher sind Texte nur kurzfristig lesbar.Imipramin und Elontril sollten nicht glweichzeitig eingenommen werden.Elontrl hemmt einen bestimmten Enzymkomplex,der den Plasmaspiegel von E erhöht,sodass eine Wirkungsverstärungvon E und Imipramin eintritt.Die Kombination von Elontril und Imipramin ist ehr ungünstig.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kleeblatt86
07.07.2013, 18:14

Was ich wissen wollte, wie weit blockiert das Imipramin das Elontril oder umgekehrt und wie viel vom Imipramin kann ich nehmen, ohne Nebenwirkungen zu erwarten?

0

Meine Meinung: Anstatt dir soviele Gedanken über die Dosierung solcher Chemiekeulen zu machen solltest du dir lieber einen guten Therapeuten suchen und an deinen Problemen arbeiten und zwar ganz ohne Psychopharmaka die ohnehin nichts verbessern sondern nur das deckeln das eigentlich behandelt gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kleeblatt86
07.07.2013, 18:13

Ich bin in therapeutischer Behandlung. Die Medikamente helfen mir und an absetzen ist vorerst nicht zu denken.

0
  1. Woran leidest du? Depression?
  2. Hilft eines der beiden Mittel?
  3. Am besten ist es, so wenig wie möglich zu nehmen, aber wenn es nötig ist, können auch hochdosierte Medikamente nebeneinander verwendet werden.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kleeblatt86
07.07.2013, 18:19

Ja ich leide an Depression und die Medikament helfen beide aber nicht ausreichend bzw. habe ich mit Nebenwirkungen zu tun, deswegen wollte ich wissen wie viel ich ohne negative Auswirkungen vom Imipramin nehmen kann.

0

Was möchtest Du wissen?