Elmex Gelle-Allergie/Unverträglichkeit?

2 Antworten

Ja, ich vertrage es auch nicht, jedenfalls kann ich nicht damit die Zähne putzen wie man es eigentlich ein mal pro Woche tun soll. Meine Mundschleimhaut wird dadurch, auch bei sehr gutem Ausspülen, gereizt, es fühlt sich wie verbrannt an, z.T. schält sie sich. Ich habe das in der Liste der Nebenwirkungen wieder gefunden: "Abschilferungen der Mundschleimhaut". Ich habe es jetzt zum zweiten Mal und bin mir sicher, dass es vom Elmex Gelee ist, da die Reaktion prompt folgte. Das erste Mal dachte ich, es sei eine spezielle Erkältung, aber nun bin ich mir sicher, dass es eine Art allergische Reaktion sein muss. Ich spüre das mehrere Tage, es schmerzt beim Essen. Das einzige was geht ist, wenn ich für ca. 30 Sekunden ein ganz klein bisschen Gelee mit einem Wattestäbchen direkt auf einen empfindlichen Zahnhals auftrage und dann wieder sorgfältig ganz aus dem Mund entferne (erst Wattestäbchen, dann Spülen). Ich hatte das Gefühl, dass es den empfindlichen Schmelz schmerzunempfindlicher gegen Kälte und Heißes macht.

Ich benutze Elmex Gelee und habe keine Probleme...

Körner im Hals?

Ich habe diese Pickel und ich bekomme Beschwerden beim Schlucken von Speichel und Brennen in der Brust. Weiß jemand was sie sind?

https://i.imgur.com/liUz9Fd.jpg

Danke

...zur Frage

Zahnbruch durch Mängel im Blut?

Hallo Community !

Ich trug ca 5 Jahre eine feste Zahnspange , nach dem diese nun vor kurzem entfernt wurde besteht ein großes Problem Vor ca 4 Wochen brach beim Essen ein Backenzahn in der mitte durch. Ich war also bei meinem Zahnarzt dieser zeigte mir das desaster , KARIES ! Er und ich verstehen es einfach nicht meine Zähne sind super gepflegt ich putze sie 3x täglich mit elmex (einmal die für morgens und abends) 1x wöchentlich das elmex gelee und 3x täglich Paradontax Mundspülung , bissher hatte ich noch nie Probleme mit Karies oder anderen Zahnerkranungen gehabt.

Er hat also unter örtlicher Betäubung den Zahn gebohrt und gefüllt.

Ich habe mir nun eine Oral-B Elektro Zahnbürste gekauft...

und das nächste Desaster !!! Ich schaue wie jede Woche mit einem Zahnspiegel duruch und sehe ALLE Backenzähne sind in der mitte durch und ein Schwarzer Strich einmal drüber. Ich kann mir sehr gut denken das auch dies Karies ist.

Ich bin total verzweifelt ich verstehe es einfach nicht was meine Zähne haben. Ich bin wirklich penibel bei der Zahnpflege.

Kann es einen Stoff im Blut geben der mit fehlt und das verursacht ?

Ich weiss nicht mehr weiter ;(

...zur Frage

Wimpern färben trotz einer Allergie?

Hallo, ich habe eine Allergie gegen p-Phenylenediamine/ 4-Phenylendiamin. Kommt zum Beispiel in Haarfärbemittel vor, also kann ich meine Haare nicht dunkel tönen/färben, mit hellen Farben also z.B. blond hab ich aber keine Probleme. Nun zu meiner Frage: kann ich meine Wimpern färben lassen oder ist dort ebenfalls dieser Stoff enthalten? War vor 3 Tagen bei einer Kosmetikerin, diese wusste es aber selbst nicht genau und ich wollte nichts riskieren. Weiß es jemand von euch?

...zur Frage

Katzenhaarallergie nur bei bestimmten Katzen. Gibt es sowas?

Hallo, ich hab eine Frage zur Katzenhaarallergie. Meine Mutti, meine Schwester und ich haben Katzen. Ich lebe schon seit der 3. Klasse mit Katzen zusammen und hatte früher nie Probleme mit einer Allergie. Doch seit ca. 2 Jahren tränen meine Augen und meine Nase juckt tierisch wenn ich bei meiner Mutti oder Schwester mit den Katzen spiele. Meine Mutti hat eine britisch Kurzhaar und eine ausgesetzte Katze bei sich und meine Schwester zwei Perser (ein Perser war auch ausgesetzt) und eine aus dem Tierheim. Wenn ich mit den Katzen kuscheln will, kommen die genannten Probleme zum Vorschein. Kuschel ich aber mit meinem Kater, ebenfalls von draußen geholt, passiert nichts. Meine Augen tränen nicht und meine Nase juckt auch keineswegs.

Gibt es Katzenhaarallergien die sich nur auf bestimmte Rassen auswirken? Welche Rassen in unsere Struppis von draußen gemixt wurden, wissen wir nicht. Es dürften aber immer unterschiedliche Mischungen sein, da unsere Struppis alle ein verschiedenes Aussehen (Körperform) haben.

...zur Frage

Erfahrungen bei Beifuß Allergie?

Hallo allerseits!

Bei mir wurde heuer von 2 verschiedenen Ärzten eine Allergie auf Beifuß diagnostiziert + eine Unverträglichkeit gegen die Lebensmittel die im Zusammenhang (Kreuzallergie) mit den Beifußpollen stehen.

Ich hatte nie Beschwerden oder Symptome, das ist also mein "erstes Jahr als Allergiker".

Ich habe seit einigen Wochen einen lästigen Schnupfen, bzw. bekomme ich manchmal schwer Luft und habe Bläschen an den Händen die jucken und nässen bis sich irgendwann die Haut löst. Steht das in Zusammenhang mit dieser Allergie? Wann besteht Bedarf an einem Medikament und bei welchem Arzt bekommt man das?

Ich würde mich gerne an einen Arzt wenden, aber ich fühlte mich bei keinem gut aufgehoben und will mich nicht mit den üblichen Medikamenten gegen Schnupfen abspeisen lassen.

Vielleicht kann mir hier jemand von seinen Erfahrungen berichten und mir ein bisschen unter die Arme greifen. Vielen Dank!

...zur Frage

Zähne immer und immer schlechter?

Hallo,
Ich bin 16 und wollte eben etwas fragen das mich schon länger beschäftigt ich habe 0 Probleme mit meinem zähnen bis auf die unteren Schneidezähne die sind alle recht kaputt und bei mir bröckelt auch oft ein Stück ab also ist mir nun schon 3 mal passiert. Wurde alles mit kunstoff versiegelt ich weiß auch das ich dort solche offenen Zahnhälse hab. Nun ist meine Frage ob man einen Zahn irgendwie wurde künstlich komplett richten könnte ohne das man es sieht oder spürt das etwas anders ist...ich mache mir etwas sorgen wie es mit den unteren schneide Zähnen in 10 Jahren aussieht. Wenn ich mit meinem Handy Licht dran Leuchte sieht man auch das sie Risse haben und irgendwie sieht es aus als ob der Zahnschmelz abgeht... Hört sich alles krass an aber wenn man unter normalen Bedingungen die Zähne sieht fällt einem garnichts auf. Benutzte schon biorepair/ elmex Gelee alles mögliche...

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?