Ellenbogen seit Monaten taub?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tja, der Arztbesuch wäre meine erste und einzige Empfehlung gewesen, weil Ferndiagnosen einfach nicht funktionieren. Aber wenn du da nicht hin willst, wirst du wohl weiter damit leben müssen. Besser wird es davon aber vermutlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ganz normal das du in deinem ellenbogen nichts fühlst da sich dort wenige Nerven befinden, du hättest mal mehr in Biologie aufpassen sollen, unteranderem könntest du es testen indem du deinen Ellenbogen ein paar mal gegen die Tür haust. Dadurch fühlst du die Schläge auch mit wenigen Nerven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt denn Dein Arzt dazu? Damit sollte man auf jeden Fall hingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du auf Dauer behindert sein willst, dann geh nicht zum Orthopäden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?