Ellenbogen schmerzen nachts - was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ManuRoth,

deine Schmerzen könnten von eine Fehlstellung im Ellenbogen kommen, Abnutzungserscheinungen, einer überschießenden Neubildung von Knochen, einer Entzündung, einer Infektion, einem kleinen Hohlraum, der sich im Knochen gebildet hat, einem Ungleichgewicht im Stoffwechsel oder einer erneuten kleinen Verletzung, die Du nicht bemerkt hast.

Diese Aufzählung dürfte Dir aber nicht viel weiterhelfen, oder?

Mein Vorschlag: Nimm Schmerzmittel, die Ihr noch zuhause habt (z.B. Ibuprofen) und mach einen Notfall-Termin möglichst bei dem Arzt, der Dich damals operiert hat. Du brauchst ziemlich bald zwei neue Röntgenbilder oder am Ellenbogen vielleicht auch eine Schichtaufnahme (Computertomographie) und eine körperliche Untersuchung.

Lieben Gruß und Gute Besserung, Christoph

P.S. Falls Du alte Röntgenbilder auf CD zuhause hast oder ausgedruckt, bring sie bitte mit in die Klinik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich auch mal...
Du musst dein arm ausstrecken , dass Blut ein und aus fließen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManuRoth
01.04.2016, 16:37

Irgendwie konnte ich meine Frage dazu garnicht eingeben -.- 

Hatte 2013 ein Ellenbogen Trümmerbruch und wie schon gesagt seit 2 Wochen ist es unerträglich nachts 

0

Was möchtest Du wissen?