Ellenbogen geprellt?!

4 Antworten

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein Bruch ist (ein Gang zum Arzt ist dennoch zu empfehlen). Wenn ein Knochen beschädigt wird, z.B. durch einen Bruch wird lokal das Hormon Histamin ausgeschüttet. Dieses sorgt für die Schwellung. Auch erkennbar bei einem Bienenstich. Da das bei Dir nicht der Fall ist, würde ich eher eine Knochanneinanderreibung vermuten, weshalb Du auch das Knirschen wahrnehmen konntest. Es könnte sich allerdings auch um eine Bänderüberdehnung handeln. Eine Ferndiagnose ist allerdings immer schwer zu stellen.

Also Lena, es ist ein gutes Zeichen, dass keine Schwellung vorliegt. Dass liegt daran, dass du nicht auf deinen Ellenbogen gefallen bist (somit auch kein blauer Fleckt = Bluterguss). Eine Entzündung liegt auch nicht vor und auch keine Schwellung, da du nicht das Gewebe verletzt /übergedehnt usw. hast. Es ist außerdem mehr Knochen an der Stelle primär vorhanden. Was mir sorgen macht, sind deine Schmerzen. Diese können daran liegen, dass Du a) eine Knochenverletzung (z.b. Absplitterung) dir zugezogen hast, b) der Knochen muss wider in die Ausgangsform, leichte Schmerzen -> von selbst c) ein dein Arm einschläft oder du auch ein Taubheitsgefühl in deinen Händen hast, oder einfach nur noch Schmerzen nach 2-3 Tagen, so hast du dir einen Nerven eingeklemmt.

Ein Schmerzgel, welches gleichzeitig z.B. mit Cortison gegen die Schwellung und den Schmerz wirkt, wäre gut. Z.B. Voltaren oder Kytta-Salbe für Gelenkschmerzen.

Geh bitte - vorsorglich - zum Hausarzt. Gute Besserung.

Danke für deine Hilfe !! Werd ich befolgen :) Mfg

0

Aber wenn ich noch was fragen darf ? Kann es sein dass man sich wie oben beschrieben etwas abgesplittert hat und man denn Arm dennoch normal bewegen kann nur halt dass man schmerzen hat bei manchen Bewegungen wie abbiegen einen Pferdeschwanz machen und draufdrücken.. Aber das Ist klar...außerdem tut mir es nur an einer Stelle weh also nicht der ganze Ellenbogen sondern nur dieser eine innere Knochen ??

0

Eine Prellung schmerzt meistens. Aber sie muß nicht anschwellen. Das Beste ist ein paar Tage abwarten.

Fuß gebrochen oder doch nur geprellt?

Hallo zusammen,

heute morgen haben wir in Sport ein Fußball gespielt. Einige von euch wissen bestimmt was ein Pressball ist, jedenfalls haben ein Mitschüler und ich den Ball mit voller Wucht getroffen, er fiel hin und ich flog durch die Luft. Nach dem Aufstehen habe ich dann einen extremen Schmerz zuerst im Schienbein und anschließend im Fuß gespürt (Hatte keine Schoner an), bin dann auch vom Feld runter. Jedenfalls ließ der Schmerz nach einer Zeit wieder nach und ich konnte wieder humpeln..

Der Schmerz hat aber mittlerweile zugenommen und ich kann kaum im Bereich der Zehen auftreten ohne starke Schmerzen zu haben. Mein Fuß ist auch angeschwollen, blaue Flecken hab ich bisher aber keine und ichkann die Zehen nach unten bewegen, nach oben geht nicht (wegen Schwellung?) und es schmerzt auch... Kann das jetzt ein Bruch des Mitelfußes sein oder doch nur eine Prellung ?

Wenn es sich morgen nicht bessert, werde ich mal zum Arzt gehen, bis dahin hätte ich aber gerne eure Meinung gehört :)

MfG

...zur Frage

Knieschmerzen, geprellt oder doch was anderes?

Hey, mein bruder und ich haben uns gestern aus spaß gerauft und er hat ein paar mal ziemlich fest gegen mein knie getreten und das tut seit dem ziemlich weh. Ich humpel und es tut weh beim hinhocken, das geht eigentlich garnicht.. Es ist auch etwas angeschwollen allerdings sieht man keinen bluterguss.. Was könnte es sein? Eine Prellung oder doch etwas schlimmeres ?

...zur Frage

Komische "Schmerzen" im rechten und linken Knie?

Hallo.

Seit ich mir Anfang Februar das linke Bein (Unterschenkel) brach, spüre ich immer wenn ich auf zB. nem Trampolin bin ein komisches Gefühl in den Knien wenn ich jetzt ruckartige Bewegungen mache (links, rechts) Es ist schwer zu beschreiben, aber es ist auch kein richtiger schmerz, sondern es fühlt sich ein bisschen verdreht an. Sehen tuhe ich aber nichts.

Ich hatte auch noch eine Weile nach dem Bruch Physio Therapie wo ich das auch angesprochen habe, aber geholfen hat das auch nicht. (Habe jetzt keine Physio mehr)

bin 13

...zur Frage

Hand gebrochen? Geprellt?

Moin ,

nun ist es 1 Stunde her , das ich mir meine Hand verletzt habe .

Es tut zwar immer noch nicht doll weh , doch ich habe einen Druckschmerz und meinen Daumen zu bewegen tut leicht weh . am dollsten angeschwollen ist es bei den Handwurzelknochen.

Anbei ein Foto. Ist stark angeschwollen . also ist meine Hand geprellt oder ? Bei einem Bruch schwillt es doch nicht an .

Jemand eine Ahnung was das sein kann ? Möchte nicht in die Notaufnahme wenn es "nur" zum Glück geprellt ist.

Was denkt ihr kann das sein ?

Liebe grüße

...zur Frage

wie lange dauert prellung?

hallo. habe mir vor über zwei Wochen den arm geprellt. der war natürlich am anfang schön dick. jetzt ist der blaue fleck fast weg, aber immer noch nen "huckel" da. tut auch noch bei bestimmten bewegungen weh. ist das normal? dann war ich in der notaufnahme und der arm wurde geröngt. jetzt habe ich aber gehört das die das gar nicht richtig erkennen wenn der arm noch so angeschwollen ist. mach mir jetzt schon nen bisschen sorgen.

...zur Frage

Warum kann ich meinen Arm immernoch nicht ausstrecken?

Hey! Ich wurde gestern von meinem Ex geschlagen und unteranderem hat er mir den Arm sehr stark verdreht. Seitdem habe ich starke Ellenbogenschmerzen und kann meinen Arm nicht schmerzfrei ausstrecken oder überhauüpt durchstrecken, ein Hämatom ist aber nicht zu sehen. Beim Arzt war ich auch in der Notaufnahme, ein Röntgen wurde gemacht und nix ist gebrochen und es wurde abgetastet und mir hats auch wehgetan als er oberhalb des Ellenbogengelenks oben gedrückt hat. Der Arzt meinte es wär eine Zerrung, Dehnung und Prellung und meinte auch, dass ich es normalerweise strecken können müsste und, dass wenn es nicht weggeht in einer Woche ich zu einem Orthopäden gehen sollte, weil vil. iwas an den Bändern ist. Jetzt halt meine Frage: Warum kann ichs nicht strecken?Und warum tut es so stark weh, es ist ja nix gebrochen? Und was soll daran gezerrt sein und wie bringts man schneller zum ausheilen?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?