Ellbogen Gelenk knackt und tut weh nach schwerem Gewicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo herrschaeffer,

das mit dem Kickboxen würde ich dann doch bleiben lassen oder aber Du beschränkst Dich heute auf ein Beintraining.

Was den Ellenbogen angeht, so würde ich diesen so oft wie möglich gut kühlen. Da scheint sich nämlich eine Sehnenreizung bemerkbar zu machen und da hilft Kälte immer am besten.

Außerdem solltest Du eine entzündungshemmende und schmerzlindernde Salbe gut einmassieren (z.B. Diclo Schmerzgel oder Voltaren forte ... Diclo Schmerzgel ist wesentlich billiger, aber hilft meiner Meinung nach besser). Wenn Du nach dem Auftragen der Salbe für 30 bis 60 Minuten den Ellenbogen mit Folie einwickelst, dringt die Salbe tiefer ins Gewebe ein und wirkt somit auch besser.

Sollten die Schmerzen zu schlimm werden, dann rate ich Dir, Ibuprofen 400 akut zu nehmen. Bitte aber niemals auf nüchternen Magen, denn Ibuprofen ist magenschleimhautreizend. Solltest Du das Medikament länger einnehmen, ist ein Magenschutzpräparat wie z.B. Omeprazol oder Panthoprazol ratsam.

Versuche den Ellenbogen in den nächsten Tagen zu schonen. Wenn die Schmerzen in drei Tagen immer noch vorhanden sind oder aber schlimmer werden, dann solltest Du unbedingt zum Arzt gehen (bei stärkeren Schmerzen natürlich früher).

Ich wünsche Dir alles Gute und gute Besserung

Du kannst zum Kickboxen gehen, fange aber langsam an. Sobald du auch nur eine leichte Verschlimmerung spürst, gehe SOFORT ZUM ARZT.

Ist es morgen nicht besser, suche ebenfalls einen ARZT auf.

Gute Besserung!

Vielen Dank Answer4y0u! :)

0

Was möchtest Du wissen?