eliminationsverfahren was ist das? gute und leichte erklärung bitte =)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schon, aber hier gehts um Variablen. Man hat z.B. f + g = 1 und f + 2g = 2, dann kann man f eliminieren, indem man Gleichung 1 von Gleichung 2 abzieht... Es bleibt übrig: g = 1, das setzt man ein in eine Gleichung und erhält f = 0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HovawartIsa
06.07.2011, 16:53

hey willst du mir den rechenweg genau aufschreiben damit man es besser versteht? danke im vorraus

0

Das heißt: ein Ausstoßverfahren oder Entfernungsverfahren, also besser gesagt: Ein Verfahren, in dem man jemanden ausschließen oder entfernen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?