Elfmeter halten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Musst mal bei den ProfiTorwärter schauen.

Die schauen genau wohin der Gegner schiessen will und spring dann auf die seite.

Bei dir kommt es natürlich draufan ob der Schuss des Gegners stark und schnell ist.

Wenn der Schuss bisschen langsam ist hast du noch Zeit zu schauen wohin der Ball fliegt, im Gegensatz zu den schnellen Schüssen

 

gute Antwort, danke ! ;)

0

Wenn du schon mal einen richtigen Elfmeter im Fernsehen von den Profis gesehen hast, müsste dir eigentlich aufgefallen sein, dass der Torwart zwar sehr spät in eine Ecke springt, aber auch manchmal in die falsche springt. Dies deutet daraufhin, dass du dir lieber eine Ecke vorher aussuchst.

Kleiner Tipp: Schau auf die Bewegung des Schützen. Manchmal zeigt das Standbein die selbe Richtung wo auch der Ball hinfliegt ;)

Nächste interessante Frage

Fußball Torhüter: Gute und Schlechte Sprung Seiten?

Wenn der Schütze aufs den elfmeterpunkt zugeht um sich den ball zurecht zulegen achtest du auf seinen blick denn meistens guckt er dann in die richtung in die er schießt. Dann solltest du dir eine ecke aussuchen in die du dann auch springst. Ist ja egal ob er dann reingeht vom torwart erwartet j a keiner das er den ball hält. Dann solltest du beim anlaufen des gegners auf seine hüfte achten. Guck in welche richtung sie sich vor dem schuss dreht. Achte deshalb nicht auf seinen blick.

Hi, ich hab etwas höchst unglaubliches herausgefunden ;) Das Standbein des Schützen zeigt wirklich IMMER dahin, wohin er schiessen will. Also, beim Aufsetzen des Standbeins schonmal abspringen, dann kannste nix falschmachen;)

seite auswählen. die chancen sind dann größer. wenn du wartest, wird es zu spät sein

Ein Tipp: kurz bevor der Schütze schießt ein Stück vor die Linie gehen um den Winkel zu verkürzen. 

Hatte bis jetzt immer auf den Ball gewartet!

achte auf den Fuß des Schützens ;)

 

Was möchtest Du wissen?