Elementarteilchen bei Deuterium-Deuterium Fusion?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Wiki-Artikel 'Kernfusion' sind die Reaktionen u.a. auch für Deuterium-Deuterium beschrieben. Dabei entstehen zunächst Protonen und Helium3. In der Folge auch He4 und Neutronen. Das Ganze ist also ganz schön radioaktiv!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deuterium hat ein Proton und ein Neutron.

Helium hat zwei Protonen und zwei Neutronen.

Bei der Deuterium-Deuterium-Fusion wird also kein Neutron frei.

In Fusionsreaktoren fusionieren Deuterium und Tritium, wenn dabei ein Neutron frei wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf welchem Prinzip soll Dein Fusionsreaktor beruhen?

Normalerweise braucht man da Plasmen mit mehreren Millionen Kelvin Temperatur, denn nur dann kann die Coulombbarriere zwischen den Kernen überwunden werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
faxfaxfax 13.11.2015, 16:22

Der soll auf dem elektrostatischen Traegheitseinschluss basieren, also ein Nachbau des Farnsworth-Hirsch Fusors, wollte als Beschleunigungsspannung 150kV anlegen statt der ueblichen 30kV um eventuell eine hoehere Ausbeute zu erreichen

0
weckmannu 14.11.2015, 05:40
@faxfaxfax

Weißt du, wie groß die Funkenstrecke bei 150 KV ist? - Vorsicht! - auch die Isolation aller Beteiligten Komponenten muß ausreichen.

0
faxfaxfax 14.11.2015, 12:44
@weckmannu

Haste da Tipps?

Habe den kompletten Hochspannungsteil unter die Vakuumglocke verfrachtet, so das niemand auf die Idee kommt da irgendwas anzufassen

0

Für Elementarteilchen brauchst du einen Teilchenbeschleuniger. Viel Spass beim basteln :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
faxfaxfax 13.11.2015, 15:13

Da ist falsch

Selbst beim Beta-Zerfall werden Elementarteilchen frei neben dem Elektron auch ein Elektron-Neutrino

0

Funktioniert zu hundert Prozent nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
faxfaxfax 13.11.2015, 15:13

Was funktioniert zu hundert Prozent nicht? Sehr praezise Antwort

0

Was möchtest Du wissen?