Eltern verbieten arbeiten - wie kann ich die überreden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Welche Argumente hat sie denn das Du nicht darfst?
Wenn Schule vorgeht kann ich das verstehen.  
Ansonsten hast du doch Argumente.  
Lernen mit Geld umzugehen
Verantwortung übernehmen
Mal was leisten können.
Ich wäre dafür.  Meine Kids haben auch nebenbei gearbeitet und ihnen hat das gut getan.
Sie wissen das man für sein Geld was tun muss und lernen alle gute Berufe die ihnen Spass machen, da sie nicht in der Fabrik oder als Küchenhilfe enden wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aus welchem Grund verbietet sie es dir, sie sollte froh sein, daß du selbst etwas Geld verdienst!

du schreibst "Eltern", was ist mit deinem Vater?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Erziehungsberechtigte kann sie dir das verbieten.

Bring das Argument, daß du wenn du selbst arbeiten gehen würdest kein Geld mehr von ihr bräuchtest. Das zieht bestimmt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 16 darfst du arbeiten wenn du willst aber nur 40 stunden die woche und keine Nachtschicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?