Elektrotechnik. Vermaschte Netze?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermaschte Netze sind Stromnetze die topologische Schleifen beinhalten: Von einem Knoten A gelangt man über mindestens 2 Wege zu einem Knoten B.

So sind Transportnetze (Hochspannung bis runter zu 100kV) üblicherweise vermascht  (Ringstruktur), während Nieder- und Mittelspannungsnetze im sog. Stich betrieben werden.

Die Vor- und Nachteile liegen auf der Hand.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Vermaschtes_Netz

http://www.itwissen.info/Vermaschte-Struktur-meshed-topology.html

Das hilft dir nicht weiter Bzw. nicht gefunden?

Wirkt für mich wie das Internet... Beispiel: du hast viele Möglichkeiten zum Ziel zu kommen(von daheim zur Schule - Bus, Zug, Auto, Rad,...) sollte eine Ausfallen hast du immer noch die anderen Möglichkeiten

 Es geht um das Routing, wie komme ich von A nach B am schnellsten, auch wenn der Zug zB ausfällt

T0RM0D 17.05.2017, 17:06

Vorteile: du hast fast immer eine sichere Verbindung zum Ziel(Datenpakete müssen ja ankommen wenn es so viele Routen zum Ziel gibt... Ausnahme: Sender oder Empfänger sind nicht im Netz)

Die Datenleitunen sind nicht so ausgelastet da ja mehrere Wege zum Ziel entstehen(stell dir vor es gäbe in einer Großstadt nur 1 einzige U-Bahn -> endet sicher schnell in einem Masaker)

Nachteile: Datenpakete können die anderen Überholen(weil eine Route langsamer ist, und die schnelle Plötzlich frei wird -> Beispiel Schlange an der Kasse: Du stellst dich an, plötzlich ist eine Kassa geöffnet worden, wäre ja Zeitverschwendung wennst nicht schnell da hin rennst)



0
T0RM0D 17.05.2017, 17:10

Ich empfehle dir mal online durchzulesen wie das Internet funktioniert...

0
T0RM0D 17.05.2017, 17:20

Achja in sollchen Netzen ist es möglich das Pakete verloren gehen(ich glaub die Chance ist sogar ziemlich hoch, da viele viele Netze dazwischen die Nachricht weiterleiten). Der Computer kann allerdings durch das TCP Protokoll dies ausgleichen(er schickt die Anfrage einfach nochmal wenn nichts zurückkommt). Beim UDP protokoll ist das dem Computer egal(da geht's mehr ums Live Streaming und du willst da eher Bild und Ton statt alle 2 Sekunden auf das nächste Paket zu warten).

Nicht zu vergessen das sich jemand in einen solchen Netzwerk leichter einschleusen kann und Pakete abfangen kann...

0

Den Ausdruck "vermaschte Netze" habe ich noch nie gehört.

Ich bin Elektroniker in der Fachrichtung Energie und Gebäudetechnik.

"Stromnetze" werden nach Kennbuchstaben benannt.

TN-C-S ist das häufigste in Deutschland.

TT

IT

.....

"Vermaschte Netze".... so einen Bödsinn gibt es nicht.

michiwien22 17.05.2017, 21:56

doch: ich habe jahrelang im Bereich elektrischer Netze gearbeitet. EVUs haben diese Bezeichnungen definitiv. Ob es "normgerecht" ist, kann ich nicht sagen.

0

Was möchtest Du wissen?