Elektrotechnik Studenten - Oszilloskope?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin nicht student sondern Automatiker aber ich experimentiere echt gerne mit Elektronik.

Du brauchst sicher ein multimeter(nichts übertriebenes i hab nicht mehr als 30€ bezahlt) und du brauchst komponenten wie widerstände und kondensatoren. Für den Anfang reichts evt alte Geräte auseinanderzunehmen um an komponenten zu kommen. Günstige komponenten gibts auf aliexpress.com und die sind meist gratis geliefert.(denen kann man vertrauen, sie haben sich deutlich verbessert) aber kaufe da nur dinge die nicht kaputt gehen können(widerstände kondis mosfets) es ist eben china-zeugs. Und um projekte zu finden, schau dir doch die videos von GreatScott auf youtube an, er is genial. Ein lötkolben, leere platinen und lötdraht solltest du auch haben. Ich wäre manchmal echt froh um ein oszilloskop aber ich hätte auch abgst es kaputt zu machen. Sorry für Rechtschreibfeher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wind2017
24.08.2016, 21:06

Ich bin Master of Engineering. Das brauche ich nicht für mich, sondern frage ich ob die Menschen sowas brauchen. Ich habe einpaar Ideen und möchte wissen, was die Leute genau möchten... 

0

Bei meinem Studium hatte ich neben einem Multimessgerät keine weiteren Messgeräte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wind2017
20.08.2016, 21:53

Wäre es für dich hilfreich, wenn du zu Hause oder außer Studiums eine Oszilloskope hättest? 

0

Was möchtest Du wissen?