Elektrotechnik PKW (mechatronik)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verbraucher die Phase und Neutralleiter haben arbeiten mit dem Lichtnetz, 230V Wechselstrom, Autos aber mit 12V Batteriestrom!

Das passt also überhaupt nicht zusammen.

Und viel Spaß mit Deinen "Stromdieben", die Versicherung zahlt nicht wenn das Auto dadurch früher oder später abfackelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

L1 und N hat im auto nichts verloren,da gibts nur + und - und alles bei 12 volt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das was du da betreiben möchtest leuft mit wechselstrom 230 volt neme ich mal an dein auto leuft aber mit 12 volt gleichspannung dass heißt dass dass dan nicht funktionirt dass einzigste was an deinem auto wechselspannung sein könnte ist die lichtmaschine doch slebst die wird gelichgerichtet MEIN TIPP kauf dir einen spannungswandler der 12 volt in 230 volt umwandelt da hast du dan auch deinen N und L1 wieder

PS: den spannungswander kanst du direkt an die batterie anklemmen oder auch per zigarettenanzünder (bis 300 watt) so als sicherer tipp!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Commodore64
31.10.2012, 11:55

Vorsicht, bei älteren Autos ist der Zigarettenanzünder nur für 10A gedacht, also etwa 100W (nach Wandler) belastbar.

0

Mit KFZ Elektrotechnik kenne ich nicht speziell aus aber wenn von "L1" die Rede ist, ist normalerweise Wechselstrom gemeint glaube ich. Deshalb doch die Zahl, weil es 3 Phasen sind (bzw offiziell "Außenleiter" genannt) also L1, L2 und L3.

Kann aber sein dass ich mich da täusche, mit KFZ Elektrik habe ich wenig zu tun.

Das Zeichnen würde ich so machen wie es in der Realität ist, also die Masse direkt beim Verbraucher anklemmen.

Was ein Stromdieb ist weiß ich leider nicht genau, bzw das was ich darunter kenne ist es wohl nicht. (Ich meinen aber damit keine Person die Strom klaut ;D)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Commodore64
28.10.2012, 19:24

Ein Stromdieb ist eine Art Klammer die sich in zwei Kabel bohrt, den Querschnitt des Kabels an der Stelle halb zerstört und dann einen wackligen Kontakt zwischen den beiden Kabeln herstellt.

Also auf Dauer eher so eine Art elektrischer Grillanzünder.

0

Was möchtest Du wissen?