Elektrotechnik für Anfänger, wie soll ich anfangen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sorry, aber für nen anfänger ist das ne spur to mouch. ich würde hier was den converter betrifft zur fertiglösung greifen:

http://www.ebay.de/itm/like/161668427196. dahinter müsste dann noch ein Lautstärkeregler. am einfachsten in form eines spannungsteilers. ja ich weiß, da ist ein Poti drin, aber das funktioniert mindestens genauso gut wie eine lösung ohne.

wenn es dir darum geht, die grundlagen der elektronik zu erlernen habe ich zwei tipps für dich:

1.) die elektronikexpirmentierkästen von Busch. die haben gegenüber cosmos den vorteil, dass man eigene bauteile integrieren kann, weil die schaltungen auf sogenannten breadboards aufgebaut werden.

in den begleitheften wird von der einfachen LED Schaltung bis hin zu komplexen dingen wie alarmanlagen etc. alles wunderbar erklärt.

2.) knolles elektronik forum (einfach mal danach googlen) da werden auch schöne projekte mit sinnvollem Anwendungshintergrund vorgestellt, die man nachbasteln kann. teilweise auch mit einer guten funktionserklärung. allerdings sollte man hier die absoluten grundlagen schon beherschen.

lg, Anna

Solche Dinge sind nix für Anfänger hier solltest du mit einfachen Sachen anfangen, wie mit diskreten aufgebauten Schaltungen denn hier ist der Verlust nicht so teuer ehe man sich an Schaltkreise heranwagt denn die sind sehr schnell zerstört wenn man zuviel Wärme anbietet auch sollten hier die Tolleranzgrenzen von Widerständen beachtet werden da schnell eine Schaltung aus ihrem Arbeitspunkt herauslaufen kann - Schrott ist hier die Folge.

Dein Ansatz ist schon richtig indem du von konkreten Projekten ausgehst. Dazu kannst du googeln. Zum Nachschlagen kauf dir ein Elektronik-Lehrbuch für Berufsschulen.

14

http://www.fdm-ware.de/headphone/
Hab das hier gefunden und der hat SPDIF, soweit ich weiß gibt es SPDIF coax oder toslink. Könnte man sozusagen ein Toslink dazu anschließen?

0

kann man in eine wärmelampe eine normale glühbirne tun?

hallo, ich würde gerne diese wärmelampe:

http://www.ebay.de/itm/original-DDR-Rotlicht-Lampe-Warmelampe-Kunststoff-Bakelit-turkis-schwarz/182505560462?_trksid=p2046732.c100040.m2060&_trkparms=aid%3D111001%26algo%3DREC.SEED%26ao%3D1%26asc%3D20140107095009%26meid%3Db57e3899630c4e36955030116d6cb1a8%26pid%3D100040%26rk%3D3%26rkt%3D4%26sd%3D182238370325

als nachttischlampe verwenden. kann ich einfach eine normale glühbirne rein schrauben und sie so benutzen.

mfg max

...zur Frage

2 Stk evg dimmen

Mahlzeit! Stelle die Frage jetzt schon ein zweites mal! Ich möchte 2 dimmbare Evgs dimmen. Je Evg 1x 58W 1.) geht das mit einem Poti??? 2. ) welches elektronische Poti bräuchte ich??? 3.) Evgs sind mit 1-10V Steuerspannungs anschlüssen versehen.

...zur Frage

Parallelschaltung bei LED-Strips - Leistungsverlust?

Hey Leute,

ich möchte einen 10 Meter langen LED-Strip parallel schalten. Ich möchte diesen Strip in 3 Segmente unterteilen und mit einem vier poligen Kabel zusammenlöten bzw. löte ich an jedem Ende der drei LED-Strips das Kabel an und am anderen Ende des Kabels wird ein "Adapter" angelötet, um diesen sicher in einen solchen Verteiler zu stecken: https://www.amazon.de/gp/product/B00HRYYMQK/ref=ox_sc_act_title_4?ie=UTF8&psc=1&smid=ALQ3OM4HW1MQ1

Ich weis, dass man auch das Kabel direkt hiermit verlöten könnte oder einfach nur reinklippen kann, ich möchte jedoch sicher gehen, dass das auch hebt und kein Wackelkontakt sich ergibt.

Dieser Verteiler wird dann direkt mit dem Netzteil verbunden. Nun sagen manche hier auf diesem Forum, dass bei der Parallelschaltung kein Leistungsverlust ist, andere meinen es wäre ein Leistungsverlust gegeben. Deshalb hier nochmals eine solche Frage: wenn ich das so wie beschrieben zusammen löte, ist dann kein Leistungsverlust da? Denn vom Netzteil würde eigentlich nur ein Kabel direkt zu den LED-Strips führen, hier sind es drei. Deshalb vermute ich, dass sich die Leistung durch drei teilt und die LEDs nicht so hell werden, wie sie eigentlich werden sollten.

Liege ich damit richtig oder falsch? Bin nämlich nicht so ein Physikgenie :D

Vielen Dank im Voraus!

Grüße toby420 :D

...zur Frage

kann ich das ALLES an eine steckdosenleiste anschliessen?

hallo :)

kann ich diese geräte bedenkenlos an eine 6er steckdosenleiste anschliessen ?

1x pc 520watt 1x tft 22 zoll 1x halogen lampe 1x externe festplatte

liebe grüsse :)

...zur Frage

Eine zu kurze Elektroleitung im Garten verlängern

Hallo, ich habe draußen im Garten ein zu kurzes Elektrokabel liegen. Nun möchte ich es mit einem anderen Kabel verbinden, das aber so sicher, das mir nix um die Ohren fliegt. Welches ist hierfür eine sichere Lösung? Kann ich das Kabel dann anschließend unter der Erde verlegen? Gespeist werden soll ein Wasserfall mit einer 230V Pumpe. Das Kabel läge nicht im Wasserbereich. Möchte das Kabel nur gern unter die Erde legen, damit es nicht schäbig aussieht. Jemand eine gute und sichere Idee?

...zur Frage

Warum haut es beim einschalten des Steckdosenschalter die Sicherung Nr. 7 ab und zu raus, obwohl alle daran hängenden Elektrogeräte auf standby stehen, Lösung?

1x 6 - Fachsteckdose(Mit Schalter), an dieser wiederum steckt:

1x 3 - Fachsteckdose(Mit Schalter)
1x Computer
1x Monitor
1x Drucker Netzteil
1x Musik Verstärker
2x Externe Festplatte Netzteile
1x LED Netzteil
1x Schreibtischlampe

Frage steht oben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?